Menu

kalender

Oktober 2021
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Browsing Tag CDU-Rathausfraktion

iPads und Laptops für Wiesbadens Schulen

Zum Stichtag 31. Dezember 2020 hatte Hessen auf das im Landesprogramm geforderte Berichtswesen verzichtet. Die Bediensteten in den kommunalen Verwaltungen wurden so entlastet. Die Finanzmitte sind inzwischen angekommen und können in die Schullandschaft investiert werden.

CDU: Die Zeichen stehen auf Neuanfang

Wer demnächst die Kandidatenliste des Wahlvorbereitungsausschuss der CDU in die Hand bekommt, wird über manches Gesicht erstaunt sein. Julius Wagner, der Hauptgeschäftsführer der DEHOGA etwa oder Dr. Gerhard Obermyr von der Schulleiter der Europa-Schule Listenvorschlag für die Kommunalwahl 

Wolfgang Gores legt sein Mandat nieder

CDU verliert eine Stütze. In einem Gespräch mit dem Fraktionsvorstand hat Wolfgang Gores mitgeteilt, dass er sein Stadtverordnetenmandat niederlegen wird. Bis zum 2. Juli werde er seine Ämter als als stellvertretender Fraktionsvorsitzender und sozialpolitischer Sprecher ausführen.

Sonnenberger Straße: 91 Parkplätze Ade

Die Anwohner werden sich bald umsehen müssen. Nachdem beschlossenen Luftrheinhalteplan tut die Stadt alles, um die Lobby der Fahrradfahrer zu verbessern. Der Fahrradweg an der Sonnenberger Straße kommt. Die Parkplätze entlang der Straße wird es bald nicht mehr geben – dafür aber eine Protected Bike Lane.

CDU Wiesbadener Eiszeit sichern

Es wird eifrig gesucht. Nachdem das Staatstheater die Verträge für den Standort am Warmen Damm gekündigt hat, ist die Zukunft. Bevor sich am 28. Januar der Ausschusses für Umwelt, Energie und Sauberkeit mit dem Thema Eiszeit beschäftigt, beziehen die ersten Position.

Bernhard Lorenz legt Ämter nieder

Mit ihrem Antrag „Vermeidung von Interessenkonflikten in Aufsichtsräten und Betriebskommissionen“ hatte die LINKE&PIRATEN Rathausfraktion im Oktober 2018 eine Diskussion in Gang gesetzt, an deren Ende organisatorische und personelle Konsequenzen gezogen wurden und werden. So legte Lorenz seine Ämter nieder.

Dr. Bernd Wittkowski ist neuer CDU-Fraktionsvorsitzender

Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Versuchte Nötigung oder Untreue sind zwei im Raum stehende Anklagepunkte gegenüber Bernhard Lorenz. Nachdem Lorenz innerhalb der Partei immer mehr in die Kritik geraten ist, hatte der CDU-Fraktionsvorsitzende am Montagabend seinen Rücktritt erklärt. Seine Nachfolge tritt Dr. Bernd Wittkowski an.

Weitere Artikel laden