Die Infektionskurve sinkt . Der R-Wert liegt unter 1,0. Die Hospitalisierungsquote bleibt bei 6,58 stehen. 2G im Einzelhandel ist Geschichte. 3G in der Gastronomie kommt.

Corona-Zahlen aktuell – Inzidenz: 1283,5 ↓ | Hospitalisierungsinzidenz 7,18

Das RKI meldet am Samstagmorgen für die Landeshauptstadt Wiesbaden weiter fallende Corona-Werte. Die Inzidenz steuert mit 1283,5  auf einen Wert von unter 1000 zu. Bei dem Fortschritt ist nächste Woche damit zu rechnen. Bundesweit sinkt der Wert auf 1350,5 . In den letzten 24 Stunden sind 189105  Neuinfektionen dazugekommen. Das sind rund 30000 weniger als am Vortag.

In Wiesbaden liegt die Inzidenz unter dem Bundesdurchschnitt. Der Scheitelpunkt ist erreicht. In Hessen liegt die Inzidenz bei 1211,6 . Spitzenreiter ist wieder Kassel vor dem Odenwaldkreis. Vorne dabei ist jetzt auch die Bergstraße.

Covid-19-Trends in Deutschland im Überblick.

Die Hospitalisierungsinzidenz hat den Inzidenz-Wert abgelöst. Auf der Basis des seit dem 16. September 2021 geltenden Hessischen Eskalationskonzepts gilt in Wiesbaden wie im gesamten Land die Stufe I. Bei der aktuellen Entwicklung – noch!

  • Hospitalisierungsinzidenz: 7,18 = (Stand 18.2.2022 lt. RKI)
  • Nach der IVENA Sonderlage waren am 16.02.2022 um 11:00 Uhr 252 Betten auf hessischen Intensivstationen mit Patient*innen mit einer COVID-19-Erkrankung belegt. Bei 227 wurde eine SARS-CoV-2 Infektion bestätigt, bei 25 besteht der Verdacht. Vor einer Woche waren es 231 Patient*innen, die auf hessischen Intensivstationen gepflegt werden mussten.

Fallzahlen Wiesbaden

Samstag, 19. Februar 2022. Laut Auskunft der Stadt liegt der 7-Tage-R Wert bei 0,79 (+-o). Der Inzidenzwert bei 1283,5 6,7 ↓ (-3,2)


Freitag, 18. Februar 2022: Laut Auskunft der Stadt wurden bislang – 49788 Personen (+525) positiv auf COVID-19 getestet. 44198 Personen (+935) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 344 Menschen (+-o ) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 5246 Personen (-391) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 3327 positive Labormeldungen (+110) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,79 (+-o). Der Inzidenzwert bei 1286,7 ↓ (-90,9)


Donnerstag, 17. Februar 2022: Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 49263 Personen (+468) positiv auf COVID-19 getestet. 43263 Personen (+654) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 344 Menschen (+ 1) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 5637 Personen (-189) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 3217 positive Labormeldungen (-248) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,79 (-0,02). Der Inzidenzwert bei 1377,6 ↓ (-66,6)


Mittwoch, 16. Februar 2022: Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 48775 Personen (+624) positiv auf COVID-19 getestet. 42606 Personen (+405) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 343 Menschen (+ 0) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 5826 Personen (+202) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 3465 positive Labormeldungen (-733) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,81 (-0,02). Der Inzidenzwert bei 1442,2 ↓ (-67,8)


Dienstag, 15. Februar 2022: Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 48151 Personen (+557) positiv auf COVID-19 getestet. 42201 Personen (+575) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 343 Menschen (+ 1) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 5607 Personen (-19) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 4198 positive Labormeldungen (-150) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,83 (-0,34). Der Inzidenzwert bei 1510,0 ↓ (-54,9)


Montag, 14. Februar 2022: Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 47594 Personen (+243) positiv auf COVID-19 getestet. 41626 Personen (+936) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 342 Menschen (+ 2) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 5626 Personen (+ 695) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 4348 positive Labormeldungen (-268) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 1,17 (-0,33). Der Inzidenzwert bei 1564,9 ↓ (+9,3)


Sonntag, 13. Februar 2022: Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 47351 Personen (+322) positiv auf COVID-19 getestet. 340 Personen (+ 899) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 340 Menschen (+/-0) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 6321 Personen (+ 577) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt + 4550 positive Labormeldungen (- 136) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,85 (-0,03). Der Inzidenzwert bei 1555,6 ↓ (-124,2)


Coronazahlen der 6-Kalenderwoche 2022

Rückblick Kw 06-2022

Corona-Zahlen

Corona: Der Trend in Wiesbaden geht nach unten. Seit Wochenbeginn sinkt der Inzidenzwert.

Corona-News

Sieben-Tage-Inzidenz geht laut RKI erstmals seit Dezember zurück
125160 Neuinfektionen in Deutschland – Inzidenz sinkt erstmals seit Dezember
Viele Omikron-Ansteckungen trotz Vierfach-Impfung
Verkürzung des Genesenenstatus von sechs auf drei Momente war rechtswidrig

Fallzahlen COVID-19 in Hessen

Fallzahlen COVID-19 in Hessen (SurvNet-Stand 13.02.2022, 00:00 Uhr)

7-Tage Aktuell Aktuell Kumulativ Kumulativ 7-Tage
Kreis/Stadt Inzidenz* Fälle Todesfälle Fälle Todesfälle Fälle
LK Bergstraße 1.433,9 1.322 0 35.108 404 3.886
LK Darmstadt-Dieburg 1.372,2 352 0 38.881 373 4.085
LK Fulda 1.585,0 421 0 38.836 346 3.535
LK Gießen 1.797,1 120 0 38.186 393 4.882
LK Groß-Gerau 1.169,3 586 0 43.391 342 3.225
LK Hersfeld-Rotenburg 1.379,8 0 0 14.813 214 1.660
LK Hochtaunuskreis 1.215,9 225 0 29.287 248 2.885
LK Kassel 1.742,6 55 0 24.700 252 4.130
LK Lahn-Dill-Kreis 1.556,2 0 0 33.649 268 3.943
LK Limburg-Weilburg 1.299,0 347 0 22.603 314 2.238
LK Main-Kinzig-Kreis 1.830,0 451 0 68.173 762 7.717
LK Main-Taunus-Kreis 1.138,9 258 0 33.093 272 2.725
LK Marburg-Biedenkopf 1.323,7 474 0 29.782 312 3.255
LK Odenwaldkreis 1.642,3 128 0 14.021 207 1.589
LK Offenbach 2.554,3 603 0 58.556 654 9.107
LK Rheingau-Taunus-Kreis 1.553,1 391 0 24.355 200 2.911
LK Schwalm-Eder-Kreis 1.025,9 127 0 19.053 274 1.845
LK Vogelsbergkreis 1.664,4 0 0 12.181 122 1.756
LK Waldeck-Frankenberg 1.336,5 0 0 18.646 177 2.092
LK Werra-Meißner-Kreis 1.130,5 195 0 10.004 191 1.131
LK Wetteraukreis 1.311,1 570 0 42.109 582 4.069
SK Darmstadt 1.455,0 181 0 23.107 178 2.316
SK Frankfurt am Main 1.839,1 1.105 4 140.733 1.082 14.053
SK Kassel 2.243,2 36 0 26.987 227 4.510
SK Offenbach 1.838,9 101 0 28.090 242 2.407
SK Wiesbaden 1.555,6 522 0 46.721 341 4.334
Gesamt 1.593,6 8.570 4 915.065 8.977 100.286
Die Tabelle wird nur sonntags und montags aktualisiert. Aktuelle Zahlen finden Sie hier.

RKI Covid-19 Dashboard

Foto oben: ©2021 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Stadt mit allen Corona-Nachrichten finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!