Ob Badesee, Brunnen oder Wasserspiele – beim Anblick von Wasser werden Kinderaugen groß. Vorsichtig tasten sie sich besonders im Sommer an das kühle Nass heran. Sie wirken so unschuldig, wenn sie sich spielerisch an die Sache herangehen. Wer sich wer jetzt fragt, wo dieses Bild entstanden ist…

In Wiesbaden gibt es diese quadratische Fontänen Anordnung (noch) nicht. Die Brunnenanlagen der Stadt sind klar und längs definiert. Wir haben übereinstimmend auch den Eindruck, dass das Wasser der Wiesbadener Brunnen bei weitem nicht so sprudelt wie in Manchester. Jetzt ist es raus.

Anregung und Gedankenspiel

Dem Wetter geschuldet hat das Bild die Redaktion überzeugt. So ein Brunnen fehlt in der Stadt. Die Redaktion hat sich gedacht, dass der Vorplatz des neuen RheinMain CongressCenter der ideale Ort dafür sein könnte. Als i-Tüpfelchen, Wasserspiele für die Messebesucher von Morgen.

Kinder habe Freude an Wasserspielen. Da ist es gleich, wo die Wasserspiele stehen. Bild: Ralf Brinkmann

Kinder habe Freude an Wasserspielen. Da ist es gleich, wo die Wasserspiele stehen. Bild: Ralf Brinkmann

Mitmachen und Foto einsenden

Haben auch Sie etwas kurioses festgehalten … Schicken Sie uns Ihr Motiv an foto@wiesbaden-lebt.de, schreiben Sie zwei drei Sätze zum Bild und erzählen Sie uns, warum Sie gerade dieser Moment bewegt hat. Mit etwas Glück, zeigen wir Ihr Bild hier.

Unnützes Wissen

Einer der ersten Treffer bei unserer Suchanfrage „Brunnen in Deutschland“ führte zu Wikipedia. Was vielversprechend aussieht, ist ernüchternd. Ganze vier Städte haben ihre Brunnenanlagen zusammengestellt. In  Darmstadt, Frankfurt, Bad Soden und dem Hochtaunuskreis ortsfremd, sind diese in Bezug auf Qualität und Vollständigkeit nicht einzuschätzen. Das aber in einer Stadt wie Frankfurt lediglich sieben Brunnen stehen, spricht dafür, das Nachholbedarf besteht.

Vielleicht mag jemand mit Wiesbadens Brunnen beginnen. Die Stadt hat nicht einen Brunnen in der Liste. Nicht einmal der schönen Kochbrunnen – obwohl er bereits mit einem schönen Artikel vorgestellt wird.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!