Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Ukraine-Hotline

Schlanke Verwaltung für Menschen aus der Ukraine

Vertriebenen aus der Ukraine erwarten flache Hierarchien mit einem unverzüglichen Schutz. Nach der Registrierung werden Arbeitserlaubnis sowie Zugang zu Sozialhilfe, medizinischer Versorgung, Bildung für Minderjährige gewährleistet.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Die Ukraine braucht Hilfe – und viele helfen. Um nichtig Sumpf der Bürokratie aufgehalten zu werden, hat die Stadtverwaltung das Antragsverfahren optimiert.

Wiesbaden stellt seit vergangener Woche für Menschen aus der Ukraine seinen Antrag zur Bewilligung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz als am PC oder Handy ausfüllbares PDF zur Verfügung, dass dann gleich per E-Mail an das zuständige Amt verschickt werden kann. Ergänzt wird das Formular durch das Informations-Blatt für geflüchtete Menschen aus der Ukarine. Sie können das Formular nutzen, um ohne Termin oder lange Warteschlangen auf dem ‚Amt‘ schnell und komfortabel Hilfen und Leistungen zu beantragen.

„Wir wollen den Menschen, die in den letzten Wochen schon weiß Gott genügend Strapazen auf sich genommen haben, ein kleines Stück entlasten.“ –Sozialdezernent Christoph Manjura

Nicht nur den Geflüchteten, sondern auch den vielen ehrenamtlichen Helfern greife die Stadt damit unter die Arme. Durch das Online-Tool solle möglichst viel Zeit bei den sonst so bürokratischen Prozessen eingespart werden – und damit  mehr Zeit für die Betreuung der geflüchteten Menschen bleiben, erläutert Manjura die Details.

Bürgertelefont

Unabhängig davon hat die Landeshauptstadt Wiesbaden unter (0611) 318080 ein Bürgertelefon eingerichtet (Wiesbaden lebt! berichtete). Montags bis donnerstags von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 15:00 bis 19:00 Uhr sowie freitags von 10:00 bis 14:00 Uhr können Fragen aller Art daher auch unkompliziert am Telefon geklärt werden.

Fragen rund um die Unterbringung, zur Meldung von freien Wohnraum sowie zur Sicherstellung des Lebensunterhalts können zudem an ukraine-hilfe@wiesbaden.de gerichtet werden; für alle aufenthaltsrechtlichen Fragestellungen steht ukraine@wiesbaden.de zur Verfügung.

Formulare direkt herunterladen

Informationen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine – Stand 15. März 2022 (PDF)
Flyer zum Schulbesuch in mehreren Sprachen (PDF)
Antrag auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungshesetzt (PDF – ausfüllbar)

Foto oben ©2022 Pixabay / Wiesbaden lebt

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Wiesbaden hilft Ukraine, eine Seite mit wichtigen Informationen finde Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.