Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Trinkwasserunterbrechung in Teilen von Biebrich

Trinkwasserunterbrechung in Teilen von Biebrich

Aufgrund von Arbeiten zur Einbindung und Inbetriebnahme der neu verlegten Trinkwasserleitung in der Bernhard-May-Straße wird am Sonntag, 1. Oktober, die Trinkwasserversorgung in Teilen von Biebrich sowie im Gewerbegebiet „Deponie“ unterbrochen.

Volker Watschounek 5 Monaten vor 0

Dringliche Information: Trinkwasserunterbrechung in Wiesbaden Biebrich. Bewohner werden gebeten, Vorsorge zu treffen.

Am kommenden Sonntag, den 1. Oktober, werden in Teilen von Biebrich sowie im Gewerbegebiet Deponie umfangreiche Arbeiten zur Einbindung und Inbetriebnahme einer neu verlegten Trinkwasserleitung in der Bernhard-May-Straße durchgeführt. Diese wichtigen Maßnahmen erfordern eine temporäre Unterbrechung der Trinkwasserversorgung. Die Trinkwasserunterbrechung wird von 8 Uhr bis 16 Uhr dauern.

Betroffene Straßen

Während der Arbeiten sind die folgende Straßen betroffen: Am Hammerberg, An der Hammermühle, Bernhard-May-Straße 23 – 58, Deponiestraße, Ferdinand-Knettenbrech-Weg, Hüglerstraße, Unterer Zwerchweg sowie die Wuth’sche Brauerei.

Allen betroffenen Haushalten wird dringend empfohlen, für die Dauer der Unterbrechung einen ausreichenden Wasservorrat bereitzuhalten. Zusätzlich ist es von großer Bedeutung, sicherzustellen, dass während dieser Zeit alle Wasserhähne in den Gebäuden geschlossen bleiben, um mögliche Schäden beim Wiederanstellen der Wasserversorgung zu vermeiden.

Druckschwankungen

Trotz größter Sorgfalt seitens der Verantwortlichen kann es nach der Wiederinbetriebnahme des Netzes zu vorübergehenden Druckschwankungen sowie Trübungen oder Verfärbungen des Leitungswassers kommen. Wir möchten die Bevölkerung jedoch beruhigen, denn diese vorübergehenden Unannehmlichkeiten sind unbedenklich. Sie können durch einfaches Laufenlassen der Wasserhähne in den Gebäuden behoben werden.

Foto oben ©2023 Openstreetmap / Wiesbaden lebt!

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite von ESWE Versorgung finden Sie unter www.eswe-versorgung.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.