Menu

kalender

Mai 2022
S M D M D F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Partner

Browsing Tag Ausstellung

Die „Cornflakes-Crew“ stellt aus

Graffiti, sonst an Hausfassaden oder in Wiesbaden am Brückenkopf in Mainz-Kastel, zieht die Kunst der Sprayer ins Rathaus ein. Unter dem Titel „Von der Straße in die Galerie“ zeigt die „Cornflakes-Crew“ ab dem 28. März eine Auswahl ihrer Werke.

Ausstellung: „Erinnerung schaffen“

„Erinnerung schaffen“ ist der Titel einer deutsch-italienische Fotoausstellung, die die Stadt ab dem 2. Februar im Foyer des Neuen Rathauses präsentiert. Die Fotografen Ingmar Björn Nolting und Stefano Dili zeigen Bilder aus den vergangenen zwei Jahren, aus der Zeit der Pandemie.

Eine Schrift tanzt um die Welt

Duplo. Milka oder Maggi kennt jeder. Kennen Sie auch die Schriftart auf den Verpackungen? Richtig, es ist „Wiesbaden Swing“. Vom 3. Januar an gibt die Kalligrafin Rosemarie Kloos-Rau im Foyer des Rathauses eine kleine Werkschau.

Wiedervereinigung: 30 Jahre Deutsche Einheit

Zur Erinnerung an die Wiedervereinigung, die sich in diesem Herbst zum 30. Mal jährt, hatte die Hessische Staatskanzlei einen Fotowettbewerb ausgerufen. 150 Einsendungen zeigen bewegende Momente auf dem Wiesbadener Kranzplatz und erinnern an 30 Jahre Deutsche Einheit und die friedlichen Revolution von 1989.

Kunstmarkt mit Mindestabstand im NKV

Das gezeichnete Raster auf dem Boden ist kein Schachfeld. Seit dem 13. bis 23. August 2020 findet im Nassauischen Kunstverein (NKV) ein Mindestabstand-Kunstmarkt zur Unterstützung der Kulturszene statt.

Kein Aprilscherz! Samstag freier Eintritt

Nicht nur die Kinder, sondern Eltern, Kinder, Opa und Oma … alle haben am Samstag ins Museum Wiesbaden freien Eintritt – und das ist kein Aprilscherz. Wer mag, darf auch selbst künstlerisch tätig werden – und Vogelnester basteln.

Weitere Artikel laden