Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Historische Eisenbahn auf dem Sternschnuppenmarkt

Kinder-Sternschnuppenmarkt auf dem Luisenplatz und Luft nach oben

Schnuckeleien, Punsch und Fahrgeschäfte. Der Kinder-Sternschnuppenmarkt auf dem Luisenplatz hat einiges Anzubieten. Ein Besuch lohnt sich, die Betreiber der Stände und Attraktionen sind allerdings enttäuscht.

Musa Yolver 3 Monaten vor 0

Kinderkarussell, Punsch und eine historische Eisenbahnfahrt. Der Kinder-Sternschnuppenmarkt auf dem Luisenplatz lädt ein.

Wie in den vergangenen Jahren findet der weihnachtliche Kinderspaß auch in diesem Jahr abseits vom Sternschnuppenmarkt statt. Auf dem Luisenplatz hat der 3. Kinder-Sternschnuppenmarkt seit dem 28. November seine Pforten geöffnet. Es gibt Süßigkeiten, leckere Pizzazungen, ein Karussell und eine Kindereisenbahn. Trotz Vorfreude auf die Festtage, herrscht vereinzelt Unmut unter dem Betreibern.

Großer Fahrspaß

Für den traditionellen Fahrspaß sorgen auch in diesem Jahr das Kinderkarussell. Eine Fahrt auf dem Sternschnuppenkarussell kostet 3,00 Euro. Eine Begleitperson ab 16 Jahren fährt pro Kind kostenfrei mit. Montag ist Familientag. Zwischen 10-15 Uhr kostet ein Fahrchip nur 2,50 Euro. Alles einsteigen sagt auch die Kindereisenbahn. Diese tuckert über den Luisenplatz. 60 Jahren hat sie auf den Rädern, fährt aber immer noch wie eine eins. Eine Fahrkarte kostet 3,00 Euro. Für das Karussell und die Eisenbahn gibt es einen Mengenrabatt: 10 Tickets, etwa für 20 Euro.

Mhhhhh…. lecker!

An Leckereien für Klein und Groß mangelt es am Luisenplatz auch nicht. Ob leckere Pizzazungen oder Zuckerwatte, für jeden ist etwas dabei. Sollte der Mund doch mal etwas trocken werden, versorgt ein Stand vom Café Gastwerk Degenhardt die Gäste mit Bio-Winzerglühwein für 4,-€ und Bio-Kinderpunsch für 3,00 Euro. Stockbrot, Pommes und Reibekuchen sind ebenfalls Teil des Angebotes im Winterwunderland auf dem Luisenplatz.

Trotz der Weihnachtsstimmung

Die Standbetreiber, sind nicht wirklich glücklich mit dem Geschehen. Sie beklagen das magere Angebot. Der große Andrang bleibt zunächst aus und die Hoffnungen, dass noch einer kommt, schwindelt gering. Ein Unterschied zu den vergangenen Jahren ist deutlich spürbar. Die Fläche auf dem Luisenplatz wirkt leerer. Sicherlich liegt das daran, dass Luisenplatz on Ice mit der Kunsteislaufbahn weg gefallen ist und jetzt als Wiesbaden on Ice auf dem Bowling Green für regen Andrang sorgt. Eine echte Alternative als Ausgleichsangebot scheint zu fehlen. Der nett gemeinte Wichtelwald kommt da jedenfalls nicht ran. Einmal durchgelaufen, hat man Alles gesehen … und ist vielleicht einmal Karussell gefahren. Einmal ist aber auch genug. Von Seiten der Stadtpolitik besteht da dringend HandlungsbedarfDie machen das hier kaputt erzählt, ein Schausteller

Zusammenwachsen?

Eine Alternative für den Luisenplatz gebe es wohl nicht. Für die kommenden Jahre wünschen sich die Schausteller, das der Kinder-Sternschnuppenmarkt und der Sternschnuppenmarkt vor dem Rathaus wieder zusammenwachsen. So wie es vor Corona war. Das Beisammensein, wofür die Weihnachtszeit steht, wird schmerzlich vermisst.

Programm bis Weihnachten

Dezember

Fr., 01.12.2023 17:00 – 18:00 Uhr Märchenstunde
Sa., 02.12.2023 17:00 – 18:00 Uhr Musikworkshop für Kinder & Eltern mit dem Kinder-, Jugend- & Stadtteilzentrum Biebrich
Mo., 04.12.2023 10:00 – 12:30 Uhr Kinderanimation, „Das Sahnehäubchen” *
Di., 05.12.2023 15:00 – 18:00 Uhr Biberbau, Holzmalerei
Mi., 06.12.2023 10:00 – 12:30 Uhr Kinderanimation, „Das Sahnehäubchen” *
Mi., 06.12.2023 17:00 – 18:00 Uhr Der Nikolaus kommt
Do., 07.12.2023 15:00 – 18:00 Uhr Biberbau, Holzmalerei
Fr., 08.12.2023 17:00 – 19: 00Uhr Weihnachtsmann, Herbert Cartus
Mo., 11.12.2023 10:00 – 12:30 Uhr Kinderanimation, „Das Sahnehäubchen” *
Mo., 11.12.2023 17:00 – 18:00 Uhr Märchenstunde
Di., 12.12.2023 15:00 – 18:00 Uhr Biberbau, Holzmalerei
Mi., 13.12.2023 10:00 – 12:30 Uhr Kinderanimation, „Das Sahnehäubchen” *
Mi., 13.12.2023 17:00 – 18:00 Uhr Märchenstunde
Do., 14.12.2023 15:00 – 18:00 Uhr Biberbau, Holzmalerei
Sa., 16.12.2023 17:00 – 19:00 Uhr Weihnachtsmann, Herbert Cartus
Mo., 18.12.2023 10:00 – 12:30 Uhr Kinderanimation, „Das Sahnehäubchen” *
Di., 19.12.2023 15:00 – 18:00 Uhr Biberbau, Holzmalerei
Mi., 20.12.2023 10:00 – 12:30 Uhr Kinderanimation, „Das Sahnehäubchen” *
Do., 21.12.2023 15:00 – 15.30 Uhr Musikschule Wiesbaden
Do., 21.12.2023 15:00 – 18:00 Uhr Biberbau, Holzmalerei
Fr., 22.12.2023 17:00 – 19:00 Uhr Weihnachtsmann, Herbert Cartus

Bild oben @2023 Wiesbaden lebt!

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Informationen zum Kindersternschnuppenmarkt finden Sie unter www.wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Hey, bin Musa und studiere Politikwissenschaft & Soziologie an der Gutenberg-Uni in Mainz. Bin jetzt im 4. Semester und sammle hier bei "Wiesbaden lebt" erste Erfahrungen im Bereich Journalismus.