Geister und Gespenster erobern im Oktober das Taunuswunderland. Bis Halloween gibt es für die Kleinen jeden Tag einen tollen Bastel- und Gruselspaß. Das Beste daran: Kinder könnendem Hokuspokus ins Gesicht sehen. 

Mit über 5.000 Kürbissen, 3.000 Strohballen und Gruseldekoration in jeder Ecke verwandelt sich das Taunus Wunderland den ganzen Oktober in einen familienfreundlichen Spukpark für Geister, Gespenster und -. wenn auch nicht offiziell – Gespensterjäger.

Taunuswunderland, kurz gefasst

Halloween einen Monat lang
Wann: 1. bis 28. Oktober 2019, (Öffnungstage beachten – Kalender)
Party und Halloween-Nacht am 26. Oktober 2018, ab 22:00 Uhr
Öffnungszeiten: von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet
Wo: Taunus Wunderland, Haus Zur Schanze 1, 65388 Schlangenbad (Anfahrt planen!)

An allen Öffnungstagen erleben Eltern mit ihren Kindern gespenstisch guten Gruselspaß. Und weil an Halloween nichts ohne Kürbissen geht, bietet das Taunuswunderland im ganzen Oktober Kürbisschnitzen an: Kinderschminken, Puppentheater und das große Halloweenzelt mit wechselndem Programm runden das vielfältige Programm ab. Außerdem wird im Oktober an allen Tagen ein buntes Trick-or-Treat-Programm geboten. Gut zu wissen: Besucher im Halloweenkostüm erhalten einen ermäßigten Eintritt. Sie bezahlen 18,50 Euro.

Lange Halloween-Nacht

Am letzten Samstag im Oktober gibt es im Taunus Wunderland die lange Halloween-Nacht bis 22:00 Uhr. Wer schon immer einmal im Dunkeln die Achterbahn entlang sausen oder mit der neuen Gickelbahn durch die dunklen Wälder jagen wollte, ist genau richtig. Der Freizeitpark hat für diesen Tag eine Vielzahl an Special Guests eingeladen wie u.a. die Ghostbuster German Division, Gruselgeschichten-Erzähler Andreas Krall, die Wintersteingeister, die Halloweenisten „Die Spinner“ u.v.m. Zusätzlich sorgt eine spektakuläre Flammenshow für feurige Unterhaltung. Der Höhepunkt der langen Halloween-Nacht ist wieder das spektakuläre Feuerwerk, welches immer wieder zahlreiche Kinderaugen zum Leuchten bringt.

Weitere Nachrichten zum Taunuswunderland lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite vom Taunuswunderland finden Sie unter taunuswunderland.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!