Der Reiz des Films liegt in der Verwandlung von Alltags- und Arbeitswelt in eine märchenhafte Szenerie, in der nichts unmöglich ist und auch in der aussichtslosesten wirtschaftlichen Lage noch das Glück winkt.

Die Drei von der Tankstelle ist  eine deutsche Tonfilmoperette der Universum Film aus dem Jahr 1930.Die Musik ist von Werner Richard Heymann, die Liedtexte schrieb Robert Gilbert. Neben Willy Fritsch, Oskar Karlweis und Heinz Rühmann spielte Lilian Harvey die weibliche Hauptrolle..

Seniorenbeirat, kurz gefasst

Filmvorführung – Die Drei von der Tankstelle
Wann: Mittwoch, 14. November 2018, 15:30 Uhr
nächste Filmvorführung 5. August 2018, 15:30 Uhr
Wo: Murnau Filmtheater, Murnaustraße 6, 65189 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: 5,00 Euro

Zum Inhalt –  Die drei Freunde und Lebemänner Willy, Kurt und Hans kehren von einer längeren Reise zurück. Dabei müssen sie feststellen, dass sie pleite sind und fortan erstmals in ihrem Leben einer ernsthaften Arbeit nachgehen müssen. Nachdem ihre Möbel alle vom Gerichtsvollzieher gepfändet wurden, bleiben ihnen nur noch der Hund und ihr Auto, welches sie – nachdem ihnen auf einer vielbefahrenen Landstraße das Benzin ausgeht – verkaufen, um an ebendieser Stelle eine Tankstelle mit dem Namen „Zum Kuckuck“ zu eröffnen. Beim Dienst wechseln sie sich nach jeweils acht Stunden ab und lernen so unabhängig voneinander die reiche und attraktive Lilian Cossmann kennen. Alle drei verlieben sich in sie und halten ihre Bekanntschaft geheim.

„Der schwungvolle, sehr unterhaltsame Film erfand durch den virtuosen Umgang mit Erzählung, Tanz und integrierter Musik eine damals neue filmische Form.“ – Lexikon des Internationalen Fims

Anfangs ohne Beanstandung zugelassen, wurde der Film die Die Drei von der Tankstelle am 1. Oktober 1937 von der Film-Oberprüfstelle ohne Begründung verboten. Warum…? 2002 wurde unter der Regie von Regisseur Hans Hermann Krug, die musikalische Jubiläums-Revue Herzensbrecher – ein Freund, ein guter Freund zum 100. Geburtstag von Heinz Rühmann im Festspielhaus Wittenberge im Rahmen der Elblandfestspiele uraufgeführt. Regie: Am 22. September 2005 wurde in Berlin das Musical Die Drei von der Tankstelle uraufgeführt und seit Februar 2006 wird Die Drei von der Tankstelle als in der Komödie Dresden aufgeführt.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!