Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
SARS-Cov-2: Corona-News Update Wiesbaden, Corona-Zahlen, Corona-Inzidenz

Wiesbadens Corona-Inzidenz fällt auf 826,5

Die Corona-Inzidenz in Hessen steigt und fällt. Drei Millionen Dosen Biontech-Impfstoff droht die Vernichtung. Der Freistaat Bayern verkürzt die Corona-Isolation auf fünf Tage. Mecklenburg-Vorpommern verzichtet schon bald auf 3G.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 1

Die Inzidenz liegt hessenweit unter 2000. Der Höchstwert bei 1427. Spitzenreiter bleibt der Vogelsbergkreis. Nur noch in Sieben Kreise liegen von der Inzidenz betrachtet bei einem Wert von über 1000.

Corona-Zahlen aktuell ↓↑ – Inzidenz:  826,5 ↓ | Hospitalisierungsinzidenz 6,2 ↑

Die Corona Inzidenz sinkt weiter, – das RKI meldet am Morgen für die Wiesbaden einen Wert von 826,5 ↑. Die Inzidez bewegt sich nahezu im Gleichschritt mit der Inzidenz des Bundes und liegt jetzt deutlich unter 1000. Bundesweit sind in den letzten 24 Stunden wieder weniger als 40000 ↓ Neuinfektionen hinzugekommen.

In Wiesbaden liegt die Inzidenz deutlich unter dem Bundesdurchschnitt von 826,5 ↓. In Hessen liegt die Inzidenz bei 922,6 ↓. Spitzenreiter ist weiter der Landkreis Vogelsbergkreis mit einer Inzidenz  von 1427,4.

Immunitätsstatus, was gilt?

Die Zeitung Die Welt schreibt, dass Experten die Schlechterstellung Genesener durch die Politik für wissenschaftlich unbegründet halten. Das Gesundheitsministerium und die Ampel scheinen es aber nicht als Priorität zu sehen, hier Klarheit zu schaffen und daran etwas zu ändern. Im Herbst dürfte der Status für ein Drittel der Menschen relevant werden. Die nächste Hauruck-Aktion die scheitert?

Dreifach-Geimpfte weniger ansteckend

Wissenschaft. Im dpa-Newschannel heißt es, das Corona-Geimpfte bei einer Durchbruchsinfektion nicht nur vor schweren Erkrankungen gut geschützt, sondern außerdem auch weniger ansteckend als Ungeimpfte seien. Einem Bericht der Schweizer Forscher Isabella Eckerle und Benjamin Meyer in dem Fachmagazin Nature Medicine zufolge, seien dafür im Gegensatz zur Deta Variante allerdings drei Impfdosen notwenig. Die Studie beziehe sich auf die Omikron-Subvariante BA.1 – nicht aber auf die in Deutschland weit verbreitete Variante BA.2.

Keine Corona-Fallzahlen an Karfreitag und Ostersonntag

An Karfreitag und Ostersonntag erfolgt durch das Gesundheitsamt keine Meldung der Corona-Fallzahlen an das Robert-Koch-Institut (RKI). Die tägliche Berichterstattung auf Corona-Fallzahlen in Wiesbaden der Homepage der Landeshauptstadt Wiesbaden, wird an den beiden Feiertagen ebenfalls ausgesetzt.

Covid-19-Trends in Deutschland im Überblick.

Fallzahlen Wiesbaden

Ostersamstag, 16. April 2022. Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 77007 Personen (+429) positiv auf COVID-19 getestet. 73428 Personen (+1077) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 385 Menschen (=) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 3194 Personen (-648) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 2322  positive Labormeldungen (-372) weniger hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,87 (+0,02). Der Inzidenz-Wert liegt bei 826,5  (-138,8).


Karfreitag, 15. April 2022. Keine Daten. er Inzidenz-Wert liegt bei 965,5  (+9,3).


Donnerstag, 14. April 2022. Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 76578 Personen (+402) positiv auf COVID-19 getestet. 72351 Personen (+494) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 385 Menschen (+1) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 3842 Personen (-93) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 2694  positive Labormeldungen (-57) weniger hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,89 (+0,01). Der Inzidenz-Wert liegt bei 956,2  (-128,8).


Mittwoch, 13. April 2022. Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 76176 Personen (+349) positiv auf COVID-19 getestet. 71857 Personen (+302) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 384 Menschen (=) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 3935 Personen (+47) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 2751 positive Labormeldungen (-316) weniger hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,88 (+0,02). Der Inzidenz-Wert liegt bei 1075,0  (-11,8).


Dienstag, 12. April 2022. Laut Auskunft der Stadt wurden bislang 75827 Personen (–) positiv auf COVID-19 getestet. 71555 Personen (–) davon gelten nach den RKI-Kriterien als genesen und durften ihre Quarantäne zwischenzeitlich verlassen. Seit Beginn der Pandemie sind 384 Menschen (+4) an den Folgen ihrer Infektion gestorben.

Aktuell sind derzeit 3888 Personen (–) infiziert. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 3067 positive Labormeldungen (–) hinzugekommen. Das 7-Tage-R nach Laboreingängen liegt bei 0,86 (-0,02). Der Inzidenz-Wert liegt bei 1086,8  (-3,6).


Montag, 11. April 2022. Keine Daten!  Der Inzidenz-Wert liegt bei 1090,4  (+65,7).


Sonntag, 10. April 2022. Keine Daten!  Der Inzidenz-Wert liegt bei 1024,7  (-86,2).

Fallzahlen COVID-19 in Hessen (SurvNet-Stand 12.04.2022, 00:00 Uhr)

  7-Tage Aktuell Aktuell Kumulativ Kumulativ 7-Tage
Kreis/Stadt Inzidenz* Fälle Todesfälle Fälle Todesfälle Fälle
LK Bergstraße 1.299,9 242 1 70.599 442 3.523
LK Darmstadt-Dieburg 1.141,7 471 1 68.051 410 3.399
LK Fulda 1.581,5 907 0 70.849 379 3.527
LK Gießen 1.465,4 592 0 69.001 404 3.981
LK Groß-Gerau 922,4 613 0 68.230 371 2.544
LK Hersfeld-Rotenburg 1.212,8 110 0 27.264 219 1.459
LK Hochtaunuskreis 1.077,6 412 0 52.190 263 2.557
LK Kassel 736,3 323 0 44.069 274 1.745
LK Lahn-Dill-Kreis 1.210,5 910 2 63.271 296 3.067
LK Limburg-Weilburg 1.092,3 554 0 43.704 336 1.882
LK Main-Kinzig-Kreis 1.008,8 1.315 0 112.594 837 4.254
LK Main-Taunus-Kreis 970,9 763 0 56.232 291 2.323
LK Marburg-Biedenkopf 1.164,7 162 0 58.173 337 2.864
LK Odenwaldkreis 1.339,5 300 1 25.265 221 1.296
LK Offenbach 964,5 908 0 93.921 740 3.439
LK Rheingau-Taunus-Kreis 1.108,1 360 0 44.292 215 2.077
LK Schwalm-Eder-Kreis 1.314,5 352 0 37.236 279 2.364
LK Vogelsbergkreis 1.832,1 508 0 24.865 122 1.933
LK Waldeck-Frankenberg 1.229,2 423 0 35.217 179 1.924
LK Werra-Meißner-Kreis 1.339,4 288 0 20.882 200 1.340
LK Wetteraukreis 938,3 197 1 73.122 622 2.912
SK Darmstadt 991,4 242 0 37.109 199 1.578
SK Frankfurt am Main 937,8 1.195 0 207.239 1.191 7.166
SK Kassel 922,2 360 0 44.122 249 1.854
SK Offenbach 747,2 98 0 39.787 263 978
SK Wiesbaden 1.086,8 260 2 75.142 378 3.028
Gesamt 1.096,7 12.865 8 1.562.426 9.717 69.014

RKI Covid-19 Dashboard

Foto oben: ©2021 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Stadt mit allen Corona-Nachrichten finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

1 Kommentar

1 Kommentar

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.