Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Inklusionslauf durch Wiesbaden. Das Olympische Feuer in Wiesbden: Fackellauf.

Fackellauf, Inklusionslauf durch Wiesbaden

Egal, ob mit oder ohne Behinderung – im Rahmen des Host-Town-Programms zu den Special Olympic Games in Berlin findet am 14. Juni ein Inklusionslauf statt. Dabei zählt jeder Schritt! Seien Sie dabei und zeigen Sie, was Sie drauf haben.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 0

Das Licht der Fackel leuchtet auf und ein Hauch von Olympia wird durch die Straßen von Wiesbaden ziehen: olympische Atmosphäre hautnah.

Im Rahmen des Host-Town-Programms der Special Olympics findet nächsten Mittwoch, dem 14. Juni, der Special-Olympics-Inklusionslauf statt. Der Lauf stellt nur den olympischen Gedanken in den Vordergrund. Vielmehr setzt er ein starkes Signal für Inklusion – und möchte dies in der Wiesbadener Stadtgesellschaft übertragen. Menschen mit und ohne Behinderungen sind eingeladen, sich an dem Lauf zu beteiligen. Im Anschluss an den Lauf lädt die Landeshauptstadt Wiesbaden zu einem Inklusionsfest auf dem Schlossplatz ein.

Strecke des Fackellaufs

Der Zeitplan für den Lauf sieht wie folgt aus: Treffpunkt ist um 14:30 Uhr in der Wettiner Straße, in Höhe des Helmut-Schön-Parks. Um 15:00 Uhr geht es los. Von der Wettiner Straße führt die Strecke über die Welfenstraße, Mainzer Straße, Unterführung 1. Ring und Friedrich-Ebert-Allee. Gegen 15:30 Uhr ist die erste Pause am Landesmuseum/RMCC geplant. Um 15.45 Uhr setzt sich der Lauf fort, diesmal entlang der Wilhelmstraße, Taunusstraße und Georg-August-Zinn-Straße. Die zweite Pause ist für 16:15 Uhr auf dem Kranzplatz vorgesehen. Gegen 16.30 Uhr geht es vom Kranzplatz weiter über die Langgasse und Marktstraße zum Schlossplatz. Die Ankunft auf dem Schlossplatz ist für 16:45 Uhr geplant.

Streckenverlauf des Inklusionslaufs

Karte: Streckenverlauf des Inklusionslaufs ©LH Wiesbaden

Dort werden um 16.55 Uhr die VCW-Volleyballerin Nina Herelova, der Fußball-Bundesliga-Schiedsrichter Tobias Welz sowie eine indonesische Sportlerin und ein indonesischer Sportler gemeinsam das olympische Feuer auf dem Rathausbalkon entzünden. Im Anschluss daran findet das Inklusionsfest auf dem Schlossplatz statt, das bis 20 Uhr dauert. Hier erwartet die Besucher ein umfangreiches Musik- und Bühnenprogramm aus der indonesischen und deutschen Kultur. Das Inklusionsfest steht allen Bürgern offen und verspricht ein Fest der Vielfalt zu werden.

Anmelden und dabeisein

Noch bis Dienstag, den 13. Juni, haben Interessierte die Möglichkeit, sich für den Lauf anzumelden. Dies kann ganz einfach unter www.wiesbaden.de erfolgen.

Foto oben ©2023 Pixabay / Wiesbaden lebt!

Weitere Nachrichten aus aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Dabeisein und Anmelden zum Inklusionslauf unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.