Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Blick in den Ausstellungsraum im Kunsthaus Wiesbaden.

Système Dépressionaire: „Tiefdruck“ im Kunsthaus

Das Kunsthaus lädt am Freitag, dem 16. Februar zur Ausstellung „Tiefdruck“ mit Soundbegleitung des Ensembles Système Dépressionaire ein.

Praktikant 4 Wochen vor 0

Eine einzigartige Ausstellung, begleitet durch Video und Sound, sorgt für eine besondere Atmosphäre.

Am Freitag, dem 16. Februar, um 19 Uhr, veranstaltet das Kulturamt im Kunsthaus, Schulberg 10, eine Lesung mit Soundbegleitung durch das Ensemble Système Dépressionaire im Rahmen der Ausstellung Tiefdruck. Der Eintritt ist frei.

Kunsthaus Wiesbaden, kurz gefasst

Ausstellung„Tiefdruck“ mit Système Dépressionaire
Wann: Freitag, 16. Februar 2024, 19:00 Uhr
Wo: Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, 65183 Wiesbaden

Das Duo Système Dépressionaire besteht aus Christoph Wirges, der für Worte zuständig ist, und Markus Walenzyk, der sich um den Klang, das Video und die Aufnahmen im Feld kümmert. Zusammen garantieren sie ein einzigartiges Performance-Erlebnis. Der Titel Tiefdruck bedeutet, dass die Luft in der Atmosphäre weniger Luftdruck hat als in der Umgebung.

Die Inszenierung findet in der Ausstellung von Markus Walenzyk statt, in der seine großen Skulpturen und Videos für eine besondere Atmosphäre sorgen. Sie läuft noch bis zum 18. Februar. Am letzten Tag um 15 Uhr lädt der Künstler zu einer abschließenden Führung ein. (E.C)

Foto oben: ©2024 Patrick Bäuml

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite des Kunsthauses finden Sie unter www.kunsthauswiesbaden.org.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Emilia Carvalho von Carl-von-Ossietzky-Schule hat sich wohl gefühlt. Zwei Wochen lang hat sie bei Wiesbaden Lebt! in den Online-Journalismus hineingeschnuppert, uns auf Presseterminen begleitet und wie andere Praktikanten eigene Texte geschrieben. Habt Ihr auch Lust auf ein Praktikum, dann bewerbt Euch doch. Emilia Carvalho, vom 29. Januar bis zum 9. Februar 2024