Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */

SVWW unterliegt Uerdingen mit 0:2

Was der eine verliert, machte Uerdingen am Montagabend in der Britta Arena mit 3 Punkten eindeutig besser. Mit eine 2:0 Sieg in Wiesbaden bleiben die Krefelder an dem punktgleichen Spitzenduo der 3. Liga dran. Der SVWW verharrt dagegen im Mittelfeld und verliert den Aufstieg langsam aus den Augen.

Volker Watschounek 6 Jahren vor 0

Glücklos oder sprichwörtlich auf dem falschen Fuß erwischt. Wenn das Ergebnis stimmt, ist es egal. Stimmt das Ergebnis nicht, beginnt mann zu hadern. Der SVWW verliert jedenfalls den Anschluss an die Spitze.

Nach der 0:2 Pleite und der achten Niederlage in der laufenden Saison liegen Wiesbadens Fußballer zehn Punkte hinter dem Tabellendritten, dem heutigen Gegner aus Krefeld. Dabei starteten die Platzherren vor rund 2.000 Zuschauern äußerst engagiert. Immer wieder kam der SVWW gefährlich vor das gegnerische Tor. Schnell war das Eckenverhältnis auf 6:2 angewachsen. Hätte Jules Schwadorf in der 38. Minute freistehend vor dem Uerdinger Tor den Ball versenkt, hätte … So aber kamen die Krefelder nach der Halbzeit mit einem besseren Rezept aus der Kabine.

Krefeld stürmte mit

Plötzlich stürmte Wehen Wiesbaden nicht mehr nur allein. Plötzlich waren es auch die Krefelder, die mal um mal gefährlich vor Wiesbadens Torhüter auftrumpften. Dass es in der 75. Spielminute ein Strafstoß ist, der Wiesbaden in Rückstand bringt, bleibt dahingestellt. Die Gäste wollten die Niederlage jetzt aber keinesfalls hinnehmen und setzten sich zur wehr – warfen alles nach vorne. Nach hinten wurde Wiesbaden dadurch verletzbar:Der in der 75. Minute eingewechselte Kefir ist es dann auch in der der Nachspielzeit, der einen Konter zum 0:2 Endstand nutzt.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Auf einen Blick

SV Wehen Wiesbaden – KFC Uerdingen 0:2 (0:0)

Mannschaftsaufstellung Wiesbaden: Kolke – Mintzel (86. Guder) – Mockenhaupt – Dams – Dittgen – Lorch, Titsch-Rivero – Kyereh – Schwadorf (86. Martinovic) – Schmidt (78. Brandstetter) – Schäffler

Mannschaftsaufstellung  Uerdingen: Vollath – Großkreutz – Müller – Maroh – Dorda – Krempicki – Konrad – Dörfler (70. Pflücke) – Beister (84. Mohammad) – Litka (57. Kefkir) – Aigner

Tore: 0:1 Beister (75./FE), 0:2 Kefkir (90.+2)
Gelbe Karten: Dams, Schäffler, Titsch-Rivero / Maroh, Dörfler, Müller, Großkreutz, Pflücke

Schiedsrichter: Heft (Neuenkirchen)
Zuschauer: 2.000

Rüdiger Rehm im Interview

Saison 2018.2019, 3. Liga, 19. Spieltag, Ergebnisse

SG Sonnenhof Großaspach 01:01 Fortuna Köln
Hallescher FC 00:03 Karlsruher SC
Preußen Münster 00:02 FSV Zwickau
SV Meppen 00:01 1. FC Kaiserslautern
SpVgg Unterhaching 01:01 VfL Osnabrück
Hansa Rostock 01:01 VfR Aalen
Energie Cottbus 00:01 Eintracht Braunschweig
1860 München 01:03 FC Carl Zeiss Jena
Kickers Würzburg 02:02 SF Lotte
SV Wehen 00:02 KFC Uerdingen

Saison 2018.2019, 3. Liga, 19. Spieltag, Tabelle

Platz Mannschaft Sp S U N Tore Diff Pkt
1 Karlsruher SC 19 11 5 3 33:19 14 38
2 VfL Osnabrück 19 10 8 1 28:14 14 38
3 KFC Uerdingen 19 12 1 6 24:19 5 37
4 Hallescher FC 19 10 3 6 23:19 4 33
5 SpVgg Unterhaching 19 7 11 1 38:20 18 32
6 Preußen Münster 19 9 2 8 28:27 1 29
7 SV Wehen 19 8 3 8 35:27 8 27
8 Hansa Rostock 19 7 6 6 27:28 -1 27
9 FSV Zwickau 19 6 7 6 25:21 4 25
10 1. FC Kaiserslautern 19 6 7 6 22:28 -6 25
11 Kickers Würzburg 19 6 6 7 27:23 4 24
12 1860 München 19 5 8 6 28:22 6 23
13 SF Lotte 19 5 8 6 20:23 -3 23
14 SG Sonnenhof Großaspach 19 3 11 5 16:20 -4 20
15 Energie Cottbus 19 5 5 9 23:31 -8 20
16 FC Carl Zeiss Jena 19 5 5 9 27:37 -10 20
17 Fortuna Köln 19 5 5 9 18:35 -17 20
18 SV Meppen 19 5 4 10 24:30 -6 19
19 VfR Aalen 19 3 8 8 23:30 -7 17
20 Eintracht Braunschweig 19 2 7 10 20:38 -18 13
Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.