Die Zeit rinnt und die Gästeliste nimmt konkrete Formen an. Im Grunde stehen die Namen fest. Hinter manchen steht ein Fragezeichen? Die Nachrücker beim  50. Ball des Sports freut dies. Wir sind gespannt.

Keine zehn Tage mehr und das Rhein-Main Congress-Center (RMCC)  öffnet seine Pforten für den 50. Ball des Sports – seine Pforten zu Europas erfolgreichster Benefiz-Veranstaltung im Sport. Ein Event bei dem rund 2.000 Gästen in Wiesbaden einen Abend der Superlative erleben. Bis es soweit ist, gibt es noch reichlich zu tun.

Reich der Sinne

Der Bereich um das RMCC ist zur Sicherheitszone erklärt und in Halle Nord entsteht die Ball-Arena. Dort werden die geladenen Gäste Platz nehmen, dinieren und tanzen. Dort findet das Ball-Programm statt. Und eben dort findet inmitten des Banketts die Reitsport Showeinlage und später der Mitternachtsact mit Herbert Grönemeyer statt. Davor werden die rund 2.000 Ballgäste, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, auf dem Roten Teppich und beim Sektempfang im Foyer begrüßt. Während des Programms in der Ball-Arena wird das Foyer umgestaltet. Zusammen mit der Halle Süd und bildet es anschließend die Erlebniswelten, in denen sich die Wirtschaftspartner der Deutschen Sporthilfe und des 50. Ball des Sports mit ihren Lounges den Gästen präsentieren. In der ersten Etage und der Galerie des Foyers startet zu fortgeschrittener Stunde die Diskothek.

Ball des Sports Aufbai im RMCC

Hallo Nord, im grauen Bereich entsteht der Reitplatz. Ball des Sports Aufbau im RMCC.

180 Kubikmeter Reitboden – Damit am Veranstaltungstag alles rund läuft werden in den kommenden Tagen rund 47 Kilometer Kabel verlegt und 3500 Meter Traversen verbaut, an denen über 500 Motoren platziert sind. In Spitzenzeiten sind gleichzeitig bis zu 250 Personen mit dem Aufbau beschäftigt. Die Arbeiter verbauen unter anderem 1500 Quadratmeter Podestfläche, verlegen 8.700 Quadratmeter Teppichboden und errichten 250 Quadratmeter Projektionsfläche. Allein für das Reitsportprogramm werden erstmals 180 Kubikmeter Reitboden in der Ball-Arena und für die Zuführungen von den direkt neben dem RMCC errichteten Stallungen aufgeschüttet.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite zum Ball des Sports finden Sie unter www.sporthilfe.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!