Menu

kalender

Dezember 2022
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

Browsing Tag Ball des Sports

Der Ball des Sports ist eine Benefiz-Veranstaltung, die seit 1970 jährlich in Deutschland stattfindet. Veranstalter ist die Stiftung Deutsche Sporthilfe. Der erste Ball fand in der Jahrhunderthalle Frankfurt-Höchst statt, wo der Ball des Sports bis 1976 sein zu Hause hatte. 1977 zog es den Ball von Frankfurt in die Rhein-Main-Hallen und ein Jahr später bis 1990 in die Rheingoldhalle Mainz. Von 1992 bis 2001 war er dann wieder zu Gast in Wiesbaden. Von 2002 bis 2006 zog es ihn in die Festhalle Frankfurt. Seit 2015 findet der Ball erneut in Wiesbaden statt: von 2015 bis 2017 im Kurhaus Wiesbaden und seit 2018 im Rhein-Main Congress-Center.

Sektnacht Ball des Sports 2022

Ein Aufatmen geht durch Wiesbaden. Es darf wieder getanzt und gefeiert werden. Zur Einstimmung auf den Ball des Sports findet am 15. Juli in der Henkell & Co. Sektkellerei zum sechsten Mal die beliebte Sektnacht statt – die Party-Gala zum Ball des Sports

Johannes B. Kerner im Gespräch

Der Ball des Sports ist für Johannes B. Kerner immer ein wenig Family-Reunion. Er trifft dort viele, die er das ganze Jahr nicht sieht. Die Deutsche Sporthilfe hat mit ihm über 2021 gesprochen und auch darüber, dass es auch ohne Ball Athletenförderung Dank großzügiger Spenden gibt.

Das war der 50. Ball des Sports

Er hat sein Versprechen gehalten. Knapp zwei Stunden bevor Schirmherr Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über den roten Teppich gegangen ist, führten Sven und Helge Gerich den Prominententross beim 50. Ball des Sports im Rhein-Main Congress-Center in Wiesbaden an.

Ball des Sports im Zeichen des Reitsports

Frankfurt, Mainz, Wiesbaden … der Ball des Sports blickt am Samstagabend auch zurück auf 50 Jahre Ball des Sports. Im Rhein-Main Congress-Center steht dabei Sportart Reiten im Mittelpunkt. Mit der Sportart erinnert die Sporthilfe auch an Josef Neckermann, Gründer des Balls.

Ball des Sports: Finaler Schliff zum Wochenende

Zahlen, Daten und Fakten zum Wochenende, wo bei Europas erfolgreichster Benefiz-Gala im Sport – Weltmeister, Olympiasieger, Europameister und eine Vielzahl Deutscher Meister auf Prominenz aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft treffen werden. Rund 250 Gäste darunter, soviel wie noch nie, stammen aus Wiesbaden.

Schnuppertraining mit Franziska van Almsick

Dressur-Olympiasiegerin Dorothee Schneider und Schwimm-Legende Franziska van Almsick bringen Schülern ihre Sportarten näher. In Zusammenarbeit mit dem Hofgut Adamstal und dem SC Wiesbaden 1911 e. V. bringen die beiden Profis interessierten Kindern ihren Sport näher – und am Ende gibt es ein Selfie und ein Autogramm.

Weitere Artikel laden