Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Turm der Marktkirche und Taube fliegt

Schalttags-Kinder feiern Geburtatsg auf dem Turm der Marktkirche

Eine Feuer, die sich lohnt. Ein Geburtstag, den sie so schnell nicht vergessen werden. Marktkirchenkantor Thomas J. Frank lädt alle Schalttags-Kinder heute am 29. Februar ein, mit ihm und ihren einen kleinen Geburtstags-Umtrunk auf den Turm der Marktkirche einzunehmen.

Volker Watschounek 2 Monaten vor 0

Es ist ein geteiltes Leid. Schalttags-Kinder haben nur alle vier Jahre Gelegenheit, ihren Geburtstag richtig zu feiern. Den 29. Februar 2024 werden sie nicht vergessen.

Ein besonderes Ereignis ist heute für diejenigen, die am 29. Februar geboren sind – auch bekannt als Schalttags-Kinder. Diesen Schalttag, der nur alle vier Jahre auftritt, feiert Wiesbadens Marktkirchenkantor Thomas J. Frank, der selbst am 29. Geburtstag hat, heute auf besondere Weise.

Marktkirche, kurz gefasst

Schalttag – Geburtstagsparty auf dem Turm der Marktkirche
Wann: Donnerstag, 29. Februar 2024, 16:30
Wo: Marktkirche – Evangelische Marktkirchengemeinde Wiesbaden, Schloßpl. 4, 65183 Wiesbaden

Thomas J. Frank lädt Geburtstagskinder und ihre Angehörigen dazu ein, auf dem Turm der Marktkirche aufs neue Lebensjahr anzustoßen. Dazu wird das Glockenspiel der Kirche ein fröhliches Happy Birthday spielen – je einmal für die vergangenen drei Jahre sowie für das aktuelle Jahr 2024.

Warum Schaltjahre wichtig sind

Das Jahr 2024 ist ein Schaltjahr, das 366 Tage hat. Doch warum gibt es überhaupt Schaltjahre? Die Erklärung liegt in der Dauer des Sonnenjahres, der Zeit, die die Erde benötigt, um die Sonne zu umkreisen. Diese beträgt nicht genau 365 Tage, sondern 365,2422 Tage. Ohne den zusätzlichen Schalttag würde sich das Datum jedes Jahr um etwa einen viertel Tag gegenüber den Jahreszeiten verschieben. Nach ungefähr 350 Jahren würde der Frühlingsanfang im Dezember stattfinden.

Eine besondere Gemeinschaft

In Deutschland gibt es rund 55.000 Menschen, die am 29. Februar geboren sind und daher als Schalttags-Kinder gelten. Darunter befinden sich natürlich viele aus Wiesbaden und dem Rhein-Main-Gebiet. Die Feier auf dem Marktkirchenturm bietet diesen besonderen Menschen und ihren Familien eine Gelegenheit, sich zu treffen, auszutauschen und gemeinsam zu feiern.

Foto oben @2022 Evangelisches Dekanat Wiesbaden

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite der Marktkirche Wiesbaden finden Sie unter www.marktkirche-wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.