Jede Menge Tagesausflüge sorgen für frischen Wind beim Osterferienprogramm. Da wird es echt schwer sich zu entscheiden – ob Skateboarden, Trampolinspringen oder Ju-Jutsu. 

Das Osterferienprogramm findet in diesem Jahr vom 15. bis 26. April statt. Wiesbadens Kindern und Jugendlichen dürfen sich auf  ein abwechslungsreiches Programm mit Schwimm- und Töpferkursen, kleinen Workeshops oder auch Tagesfahrten freuen. as Programm richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter bis 16 Jahren an.

Osterferienprogramm, kurzgefasst

Was: Osterferienprogramm
Wann: Montag, 15. bis Freitag, 26. April 2019
Wo: verschieden, (2) Jugendraum im Haus der Vereine in der Turmstraße 11 in Wiesbaden-Nordenstadt (Anfahrt planen)
Anmeldung:Anmeldungen und nähere Informationen gibt es beim Amt für Soziale Arbeit, wi&you, Mobile Jugendarbeit in den östlichen Vororten Wiesbadens, Schultheißstraße 21, 65191 Wiesbaden, Telefonnummer (0611) 50509934, mobile.jugendarbeit@wiesbaden.de.

Ergänzt wird das Ferienprogramm in der ersten Osterferienwoche vom 15. April bis 18. April auch wieder von speziellen Angeboten der Mobilen Jugendarbeit (2) in den östlichen Vororten. Die Abteilung Jugendarbeit: wi&you Schöne Ferien und die Mobile Jugendarbeit veranstalten mehr als 60 Angebote. So gibt es wieder die beliebte Oster-Dekothek, die Töpferwerkstatt oder eine Fitnesswoche. Wer weiter weg möchte, dem empfiehlt sich eine Tagesfahrt zur Dino-World.

Neue Buchungsssystem

Osterferienprogramm 2.0, die Wünsche der Wiesbadener sind angekommen. Das neue Buchungssystem wartet in diesem Jahr mit  zwei entscheidende Verbesserungen auf. So ist es Eltern bereits jetzt möglich, zusammen mit ihren Kindern eine Wunschliste zu erstellen auf der sie alle interessanten Veranstaltungen anlegen. Damit reduziert sich der Stress beim Buchen. Außerdem entscheidet die Geschwindigkeit des Internets nicht mehr über eine Teilnahme. Die vorhandenen Plätze werden auf mehr Kinder fairteilt. Wenn es für eine Veranstaltung mehr Anmeldungen als vorhandene Plätze gibt, werden die Kinder, die noch keine Zusage zur Teilnahme haben, bevorzugt.

Wunschliste und fair sein

Die Wunschlisten können über die Buchungsseite unter dem Link Online-Bestellung  zusammengestellt werden. Nach Fairteilung  werden die Teilnahmekarten online bezahlt und zuhause ausgedruckt. Wie gewohnt gelten im Osterferienprogramm alle Teilnahmekarten gleichzeitig als ESWE-Busfahrscheine für die Hin- und Rückfahrt zur jeweiligen Veranstaltung.

Östlichen Vororte

Das Programm startet mit einem Ausflug in die Kletterhalle Wiesbaden, bei dem die Kinder die Möglichkeit haben die Kunst des Bogenschießens näher kennen zu lernen. Außerdem stehen Adventure Mini-Golf, ein Ausflug zum Taunus-Wunderland und gemeinsames Bowling spielen auf dem Programm. Es kann sowohl an einzelnen Angeboten als auch an allen Ausflügen der Woche teilgenommen werden.

Das Angebot startet täglich ab 10 Uhr im Jugendraum im Haus der Vereine in der Turmstraße 11 in Wiesbaden-Nordenstadt und endet dort um 17 Uhr, Anmeldeschluss ist der 5. April.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!