Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */

Reiseplanung: Auf diesen Autobahnen wird Stau erwartet

Auch wenn das Osterwochenende noch nicht gleich ansteht, dürfte es zum Wochenende (8. bis 10. April) auf den Autobahnen „zeitweise lebhaft“ werden. Viele Bundesländer starten gleichzeitig in die Osterferien – und viele zieht es in den Süden.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Im vergangenem Jahr Corona-bedingt nur eingeschränkt beginnt mit den Osterferien viele Deutsche der Urlaub. Der ADAC erwartet verhärmt Staus.

Es wird voll zum Start in die Osterferien. Neben Hessen und Thüringen schließen ebenfalls am Freitag auch in Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg- Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt die Schulen zur Osterpause. Eine gute Reiseplanung hilft dabei, entspannter ans Ziel zu kommen.

Eng wird es im Rhein-Main-Gebiet

Vor allem am Freitagnachmittag und am Samstagvormittag ist mit akuter Staugefahr zu rechnen. Besonders eng wird es rund um das Rhein-Main-Gebiet und auf den Fernverbindungen A3, A5 und A7. Verkehrsexperte Wolfgang Herda vom ADAC Hessen-Thüringen erwartet trotzdem keine Mega-Staus: Der Ferienbeginn liegt in diesem Jahr eine Woche vor den Osterfeiertagen, das wird den Reiseverkehr etwas entzerren. Trotzdem sollte sich jeder vor Reisebeginn über die Verkehrssituation auf der geplanten Route informieren. Zum Beispiel über maps.adac.de: alle aktuellen Staus oder Dauerbehinderungen wie Vollsperrungen auf Autobahnen (momentan auf der A45 bei Lüdenscheid und auf der A66 bei Wiesbaden) sind hier einzusehen.

Staus Richtung Süden

Der ADAC rechnet wieder mit vermehrt Urlaubern, die Richtung Süden in die Alpen oder in südlichere Länder sowie zur Nord- und Ostseeküste unterwegs sind. Die Spitzenzeiten liegen am Freitag von 13:00 bis 19:00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 16:00 bis 20:00 Uhr. Wer kann, sollte antizyklisch starten, empfiehlt Wolfgang Herda. Genügend Pausen auf der Strecke und Fahrerwechsel helfen, den Osterurlaub schon entspannt auf der Autofahrt zu beginnen.

Bundesweite Staustrecken

•          Großräume Frankfurt, München, Köln und Stuttgart
•          A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
•          A 1/A 3/A 4 Kölner Ring
•          A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – Berlin
•          A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Passau
•          A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden
•          A 5 Hattenbacher Dreieck – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
•          A 6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
•          A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte
•          A 7 Flensburg – Hamburg
•          A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
•          A 9 Berlin – Nürnberg – München
•          A 10 Berliner Ring
•          A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
•          A 81 Stuttgart – Singen
•          A 93 Inntaldreieck – Kufstein
•          A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
•          A 99 Umfahrung München

Bild oben ©2021 Gerhard G. auf Pixabay 

Andere Ratgeber-Themen lesen Sie hier.

Viele nützliche Tipps für Autofahren finden Sie auch unter www.adac.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.