Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Schlagzeug als Musikinstrument ©2019 Unbekannt270 Flickr cc-BY2.0

Musikakademie: Klavier und Schlagzeug

Klavier und Schlagzeug sind nicht gerade verträglich. Darum werden die so veschieden anmutenden Instrumente auch getrennt. Präsentierten sich am 27. Mai Studierende der Schlagzeugklasse, sind es am 29. Mai die Pianisten die konzertieren.

Volker Watschounek 5 Jahren vor 0

Klavier und Schlagzeug gleich Jazz. Schumann oder Liszt passen da nicht wirklich, Bach aber schon und die Wiesbadener Musikakademie lehrt alles.

Studierende der Schlagzeug Klasse Jörg Fabig von der Wiesbadener Musikakademie präsentieren am Montag, 27. Mai, um 19:00 Uhr die ganze Klangvielfalt der Percussion mit Solo- und Kammermusikwerken im Kulturforum, Friedrichstraße 16. Gespielt werden Werke von Bach, Xenakis, Kraft, Sejourné, Ignatovich, Gomez, Fink und Novotney. Der Eintritt ist frei.

Wiesbadener Musik- und Kunstschule, kurzgefasst

Schlagzeugkonzert – Klasse Jörg Fabio
Wann: Montag, 27. Mai 2019, ab 19:00 Uhr
Wo: Wiesbadener Musik- und Kunstschule (Kulturforum), Friedrichstraße 16, 65185 Wiesbadem (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Studierende der Wiesbadener Musikakademie präsentieren am Mittwoch, 29. Mai, um 19 Uhr „Sonaten und Charakterstücken“ im Kulturforum, Friedrichstr. 16. Im Mittelpunkt des Klavierabends der Ausbildungsklasse Johannes Möller stehen Sonaten beziehungsweise Sonatensätze von Ludwig van Beethoven. Sie werden ergänzt durch ausdrucksvolle und virtuose Charakterstücke von Schumann, Chopin und Liszt sowie durch Werke Johann Sebastian Bachs (Wohltemperiertes Klavier und Französische Suite Nr. 4). Als besondere „Farbtupfer“ sind Bachs Orgelpräludium und Fuge a-Moll in der Transkription von Franz Liszt und Auszüge aus dem „Kinderspiel“ von Helmut Lachenmann zu hören. Der Eintritt ist frei. (Foto: Unbekannt270 / CC-BY-SA 2.0 / Flickr)

Wiesbadener Musik- und Kunstschule, kurzgefasst

Klavierabend – Klasse Johannes Möller
Wann: Mittwoch, 29. Mai 2019, ab 19:00 Uhr
Wo: Wiesbadener Musik- und Kunstschule (Kulturforum), Friedrichstraße 16, 65185 Wiesbadem (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.