Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Dezernatsvertretung, Inzidenz, Wahlparty, Das neue Rathaus, gleich gegenüber des alten Rathauses, das heute als Standeasamt genutzt wird.

Kommunalwahlen ohne Wahlparty

Noch eine Woche bis zu den Kommunalwahlen. Dann ist die Anspannung der Politikern und Wähler vorbei. Normalerweise wird das im Fingerfood-Stil in Parteifarben gefeiert – in diesem Jahr allerdings nicht. Die Wahlparty fällt Corona-bedingt aus.

Volker Watschounek 3 Jahren vor 0

Es ist nicht das erste Mal, dass die Wahlparty im Neuen Rathaus am Schlossplatz ausfällt. Doch am Ende siegen die Vernunft und Corona.

Die Parteien und Rathausfraktionen haben entschieden, dass es am Wahlsonntag der Kommunalwahlen aufgrund der aktuellen Situation keine wie sonst übliche öffentliche Veranstaltung und Präsentation der vorläufigen Wahlergebnisse im Rathaus geben wird. Die Wahlparty fällt wie zuletzt bei den Bundestagswahlen am 24. September 2017 aus.

Mitfiebern auf dem Sofa

Um beim Auszählen mitzufiebern und seinen Wissensdurst zu stillen, kann sich jeder zu Hause auf dem Sofa mit iPad oder Laptop niederlassen und sich das Ergebnis bequem auf dem Sofa ansehen: Die Trend- und Zwischenergebnisse werden wie bei jeder Wahl im Internet auf der städtischen Homepage unter www.wiesbaden.de präsentiert. Am Montag, 15. März, werden dann auch die Zwischenergebnisse für die Ortsbeiratswahlen und am Dienstag, 16. März, voraussichtlich die vorläufigen Endergebnisse der Kommunalwahl im Internet veröffentlicht. Die gewählten Kandidaten werden ebenfalls im Internet dargestellt.

Ausländerbeiratswahl

Die Ergebnisse der Ausländerbeiratswahl, die ebenfalls am Sonntag, 14. März, stattfindet, gibt es am Wahlabend jedoch nicht. Die Ausländerbeiratswahl wird erst nach der Ermittlung der Ergebnisse der Stadtverordnetenwahl und der 26 Ortsbeiratswahlen ausgezählt. Der Beirat wird voraussichtlich in der 12. Kalenderwoche ab Montag, 22. März, ermittelt.

Seit 2005 wählen auch die Ausländer alle fünf Jahre den Ausländerbeirat. Voraussetzung ist, dass in der Gemeinde 1000 ausländische Einwohner leben. Ausländer haben durch dieses Gremium die Möglichkeit, auf das Geschehen ihres Wohnortes Einfluss zu nehmen.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Stadt zu den Wahlen am 14. März finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.