Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Ganz viele junge Erwachsene mit Gitarre

Gitarre spielen lernen mit „JelGi“

Wo die Gitarre ist, bleibt gute Laune nicht aus! Ob am Lagerfeuer beim Campen, in der Grundschule oder beim Konzert: Bei vielen Songs ist sie zu hören. Jedes Lied lässt sich leicht begleiten – wenn man weiß, wie. Das lernen Sie im kurz und knapp im Workshop am 18. Oktober.

Joelle Sander 5 Monaten vor 0

Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihre musikalischen Fähigkeiten zu entdecken . Der Gitarrenkurs „JelGi – Jeder lernt Gitarre“ ist eine bereichernde Erfahrung.

Musik hat die einzigartige Fähigkeit, Menschen zu verbinden und Freude zu schenken. In diesem Sinne lädt der gemeinnützige Verein JelGi – Jeder lernt Gitarre alle Musikbegeisterten und diejenigen, die es werden möchten, zu einem spannenden Gitarrenkurs ein.

Mauritius-Mediathek, kurz gefasst

JelGi – Jeder lernt Gitarre Gitarre einfach lernen
Wann: 14. Oktober 2023, 14:00 bis 18:.00 Uhr
Wo: Mauritius-Mediathek Wiesbaden, Hochstättenstraße 6-10, 65183 Wiesbaden
Kosten: frei, um eine Spende vor Ort wird gebeten

Mit dem Ziel, das Musizieren für jedermann zugänglich zu machen, wird der Kurs am Samstag, den 14. Oktober im Lesecafé der Mauritius-Mediathek von 14:00 bis 18:00 Uhr, auf Ebene 2 stattfinden. Die Teilnehmer erhalten dort eine Gelegenheit, in einem halbtägigen Kurs die Grundlagen des Gitarrenspielens zu erlernen. Selbst ohne jegliche Vorkenntnisse werden die Kursteilnehmer befähigt, Kinder- und Volkslieder sowie populäre Songs mühelos zu begleiten.

Mitzubringen sind

Der Kurs richtet sich insbesondere an Erzieher und Lehrer, Fachkräfte in der Seniorenarbeit sowie alle interessierten Erwachsenen oder Jugendliche ab 16 Jahren. Es ist lediglich erforderlich, eine eigene Gitarre sowie eine etwa 20 Zentimeter hohe Fußbank mitzubringen.

JelGi – Jeder lernt Gitarre ist ein gemeinnütziger Verein, der sich der Förderung der Musikbildung verschrieben hat. Die engagierten Mitglieder organisieren diese JelGi-Kurse ehrenamtlich, um die Freude an der Musik und dem Gitarrenspiel mit der Gemeinschaft zu teilen. Ein kleiner Unkostenbeitrag als Spende wird vor Ort erbeten, um die Veranstaltung zu unterstützen.

Unbedingt anmelden

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, um sicherzustellen, dass genügend Plätze und Materialien vorhanden sind. Interessierte können sich unter diesem Link für den Gitarrenkurs in Wiesbaden am 14. Oktober 2023 anmelden.

Die Gitarre – Unnützes Wissen

Zupfinstrumente gibt es schon viele Jahrtausende. Frühe Hochkulturen wie die Babylonier und Ägypter hatten der Gitarre ähnliche Instrumente mit Holzkorpus und Saiten. Um das Jahr 700 wanderte das arabische Volk der Mauren mit der Oud in Spanien ein. Eine Oud hat einen runden Korpus aus Holz, der der Laute ähnelt – diese war im Mittelalter in Europa bereits bekannt. Die Spanier machten daraus ein Instrument namens Vihuela, aus der sich letztendlich die Gitarre entwickelte. Gitarren wurden ursprünglich für Kirchen- oder klassische Musik genutzt. Erst im 19. Jahrhundert begannen Menschen in den USA, Blues oder Countrymusik zu spielen. In dieser Zeit entstand die Westerngitarre. Diese ist benannt nach den Cowboys und Siedlern, die durch den amerikanischen Westen zogen un damit an ihren Lagerfeuern spielten. Mit dem Aufkommen der Rock’n’Roll- und Beat-Musik zwischen 1950 und 1970 wurde die elektrische Gitarre erfunden und entwickelte sich bald zum wichtigsten Instrument in der Rockmusik.

Foto oben ©2023 Jelgi

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Mauritius Mediathek finden Sie unter: www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Praktikantin unserer Redaktion. Gerade macht sie ihr Abitur an der Theodor-Fliedner-Schule in Bierstadt. Kunst, Kultur und Menschen findet sie besonders interessant. Schreiben ist ihre Leidenschaft, Journalistin ihr Traumberuf.