Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
HMSC Oldtimer Rallye

38. HMSC Oldtimer Rallye: Auto-Raritäten auf großer Tour

Erleben Sie am 20. Mai die 38. Int. HMSC Oldtimer-Rallye in Wiesbaden! Bewundern Sie die Schätze des Auto-Adels auf einer malerischen Route durch Rheinland-Pfalz und Hessen. Beim Concours d’Elegance im Kurpark werden die „Schönsten“ unter den Schönen am 21. Mai dann prämiert.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 0

Der Hesse Motor Sports Club (HMSC) knüpft  mit der 38. Oldtimer Rallye an alte Tage an. Nachdem Corona alles aus dem Ruder gebracht hat, besinnt sich der Verein auf seinen Ursprung.

Am 20. und 21. Mai 2023 findet in Wiesbaden die 38. Internationale HMSC-Oldtimer-Rallye statt. Das Teilnehmerfeld von rund 100 Klassikern der Baujahre ab 1930 präsentiert ganz besondere Raritäten. Zu Beginn und am Ende auf Wiesbadens Straße, dazwischen im Rheingau und Rheinhessen erleben Zuschauer am Straßenrand Fahrzeuge, die sonst nur in Museen zu besichtigen sind. Der Bugatti 43 Grand Sport wurden sogar vor 1945 gebaut. Um genau zu sein im Jahr 1927. Zu den Stars gehören auch der Amphicar Schwimmwagen von 1962 ebenso wie die 1959 gebaute BMW-Isetta, die Asphaltblase mit Fronteinstieg. Ein amerikanischer Nash Healey aus dem Jahr 1952 mit italienischer Karosserie oder auch ein Aston Martin DB 6 Cabriolet Volante, wie ihn auch der frisch gekrönte King Charles fährt.

Erste Etappe nach Pferdsfeld

Nicht mehr vor dem Rathaus auf dem Schlossplatz, sondern auf dem Bowlinggreen: TüV-Abnahme und Start sind vor dem Kurhaus Wiesbaden. Das Ziel der ersten Etappe ist Pferdsfeld. Pisten alter Tage und Rallye-Enthusiasten wird der Ort im Hunsrück etwas sagen. Einst war Pferdsfeld ein Fliegerhorst der deutschen Luftwaffe. Nach dem Zweiten Weltkrieg fanden auf dem Flugfeld Autorennen statt, so auch 1959 die erste Rallye der HMSC Oldtimer Rallye. Und genau dort gibt es in diesem Jahr die Frühstückspause.

Fahrzeugschau an der Strandbar 443

Am 20. Mai nimmt die Palette der jungen und alten Oldtimer von 8:00 Uhr an die Herausforderung an. Vom Kurhaus weg werden die Fahrer auf einer großen Schleife bis nach Worms und durch Rheinhessen im fairen Wettkampf das beste Team ermitteln. Nach einer ersten Sonderprüfung verlassen die Oldtimer die Stadtgrenze von Wiesbaden und nähern sich über Schlangenbad in Rüdesheim der Fähre nach Bingen. Durch die Hauptstraße geht es weiter nach Spabrücken über malerische Nebenstraßen mit Ausblick zum TRIWO-Testzentrum in Pferdsfeld, wo alle Teilnehmer im Rahmen der Frühstückspause auf der gesperrten Strecke eine Geschicklichkeitsprüfung absolvieren. Anschließend geht es in Südrichtung nach Meisenheim und von dort westlich in die Heimat des Auto-Turboladers nach Kirchheimbolanden. Durch diese auch vom Weinbau geprägte Region geht es weiter westwärts in die Domstadt Worms und den Schlossplatz, wo die Fahrzeuge in der Nähe der Strandbar 443 öffentlich vorgestellt werden. Nach einer Mittagspause geht’s und der Fahrt durch verschiedene Orte in der Umgebung von Wiesbaden kehren die Teilnehmer zur letzten Tankstelle auf dem Gelände der Sektkellerei Henkell in Wiesbaden-Biebrich zurück und präsentieren dann am Ende des ersten Tages ihre restaurierten Fahrzeuge vor dem Kurhaus in Wiesbaden ab 16.00 Uhr.

Concours d’Elegance 

Nach einem für die Fahrer aufregenden Samstag, kommen am Sonntag Auto-Enthusiasten und Bewohner von Wiesbaden auf ihre Kosten, denn der Hesse Motor Sports Club lädt in den Kurpark zu einem Oldtimer-Frühschoppen mit anschließendem Concours d’Elegance ein. Während die historischen Raritäten auf einem Rundweg durch den Kurpark präsentiert werden, bietet sich zahlreich Gelegenheiten um sich mit den Besitzern auszutauschen und die Fahrzeuge zu bewundern. Weil am Ende der Gesamteindruck zählt, präsentieren die Fahrer ihre Fahrzeuge in historischer Kleidung und die Jury wird die schönsten unter ihnen prämieren. Nach der Siegerehrung endet die 38. Internationale HMSC-Oldtimer-Rallye Wiesbaden um 14 Uhr.

Programm der HMSC-Oldtimer-Rallye

Freitag 19. Mai 2023,  Welcome Party
19:00 Mercure Hotel Wiesbaden City Henkell Sektempfang
Dokumentenausgabe 19:30 Navigator Lehrgang 1 20:00 Navigator Lehrgang 2

Samstag 20. Mai 2023, Tourist Trophy & Gymkhana Masters
07:00 Dokumentenausgabe Kurhausplatz
07:30 TÜV Hessen Fahrzeugabnahme
08:00 Start im Minutentakt
10:00 TRIWO Automotive Testcenter
12:45 Worms Strandbar 443
15:00 Sektkellerei Henkell letzte DK
16:00 Zieleinlauf Kurpark
19:00 Spielbank Dinnerparty
21:00 Siegerehrung Friedrich-von-Thiersch-Saal

Sonntag 21. Mai 2023, Concours d ́Elegance
09:00 – 11:00 10:00 – 14:00 11:00 – 13:00 13:00 – 14:00
Einfahrt in den Kurpark Benners Gourmet Brunch Bewertung der Automobile Prämierung der Sieger

Impressionen vergangener Tage

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Fotos oben ©2022 HMSC

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Hesse Motor Sports Club e.V. finden Sie unter.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.