Natürliches Wohndesign ist nicht erst in den letzten Monaten ein heißer Trend. Inspirierte Interieurs sind die eine Antwort auf das Großstadtleben voller Hektik und Stress.

Die Welt des Interior-Designs handelt nicht nur davon, ein auffälliges Arrangement zu schaffen. Es geht um einen Raum, in dem sich die Hausbewohner wohlfühlen und entspannen können. Die Raumdeko, in der Sie sich tagtäglich aufhalten, hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden, weshalb es so wichtig ist, auf ihr Erscheinungsbild zu achten und auf inspirierte Interieurs zu setzen.

Natürliche Interieurs sind wie eine Eintrittskarte in einen neuen Alltag. Durch die Verwendung der richtigen Farbpalette und natürlicher Materialien lässt sich die Wohnung auf ein ganz neues Niveau heben. Im Folgenden haben wir einige Tipps zusammengestellt, wie Sie ein solches Arrangement zaubern können.

Sehen Sie, wie man eine natürliche Raumdeko schaffen kann

Von der Natur inspirierte Interieurs sollen die Sinne beruhigen und besänftigen. Jede Einrichtungs- und Deko-Lösung, für die Sie sich entscheiden, sollte auf dieses Ziel ausgerichtet sein. Eines der wichtigsten Dinge ist es, erdige Farben in den Raum zu bringen. Es ist wichtig klarzustellen, dass es sich dabei nicht nur um Creme-, Beigetöne und dunkle Grüntöne handelt. Die Farbpalette ist viel breiter. Dies kann auch ein Minz- oder Saphirfarbton, Pastellfarben oder sogar ein sanftes Orange sein. Man sollte einfach zu bunte Farben und Kombinationen vermeiden.

Gardinen

Eine weitere wichtige Frage betrifft die Materialien. Am besten ist es, wenn die Möbel aus natürlichen Rohstoffen gefertigt werden – vor allem aus Holz und Rattan. Das gilt aber auch für die Lampen. Lampenschirme aus Rattan sind eine großartige und derzeit auch sehr angesagte Lösung. Das Gleiche gilt für Textilien – Vorhänge und Teppiche. Jene aus Baumwolle, Leinen und Jute werden ein Hit sein.

Echte Pflanzen

Ein weiteres Element, das es wert ist, unter die Lupe genommen zu werden, sind echte Pflanzen. Große Arten in Töpfen, wie Palmen, Monsterae oder Farne, verwandeln die Raumdeko in einen kleinen Dschungel. Je mehr Grün, desto besser. Dies sind jedoch nicht alle Ideen. Der Schlüssel zum Ganzen sind die Wanddekorationen. Sie werden zu einem echten i-Tüpfelchen! Viele Inspirationen sind unter myredro.de zu finden.

Stimmungsvolle Fototapete: Wald, der die Sinne beruhigt

Ein großartiges Rezept, die Natur in die Einrichtung zu holen, ist eine malerische Fototapete. Ein Wald in XXL-Version verwandelt ein gewöhnliches Interieur in ein wundervolles Land. Stimmungsvolle Ansichten, bei denen baumbewachsene Hügel in Morgennebel gehüllt sind, erfreuen sich großer Beliebtheit. Liebhaber exotischer Orte können sich für einen tropischen Wald, d.h. einen Dschungel entscheiden. Eine hohe Dosis an Grün, kombiniert mit Topfpflanzen, sorgt für erstaunliche Ergebnisse. Ein Wald ist natürlich nicht der einzige Vorschlag. Sie können auch andere Landschaften wählen, je nachdem, in welcher Umgebung Sie sich am wohlsten fühlen. Eine Meeresküste mit Sanddünen, eine sich im Wind wiegende Wiese oder vielleicht Berggipfel vor dem Hintergrund eines blauen Himmels? Jeder dieser Vorschläge präsentiert sich in einer natürlichen Raumdeko wunderschön. Achten Sie jedoch darauf, dass möglichst wenige große Möbel oder Ausstattungselemente das Muster verdecken, da dies einen besseren Effekt garantiert.

Schöne und zeitlose Fototapeten mit Blumen

Ein weiterer Vorschlag sind Tapeten. Die Natur wird in dieser Ausführung in Form eines sich wiederholenden Musters dargestellt. Dekorative Motive mit Zweigen voller Blätter – vor allem des jetzt so angesagten Eukalyptus – sind sehr beliebt. Wenn jedoch viel Grün in der Einrichtung vorhanden ist (aufgrund von in dieser Farbe gestrichenen Wänden oder Textilien), sind bunte Tapeten mit Blumen eine bessere Lösung, um den Raum etwas zu beleben.

Hibiskus oder Orchideen

Die Auswahl an Designs ist wirklich groß. Dies können bekannte Wiesenarten wie Mohn, Gänseblümchen oder Kornblumen sein, aber auch exotische Pflanzen wie Hibiskus oder Orchideen. Es ist zu betonen, dass bei der Auswahl von floralen Dekorationsmotiven die Farbgebung sehr wichtig ist. Fototapeten mit Blumen für die Wand sollten nicht zu farbenfroh sein, wenn Sie ein ruhiges Arrangement beibehalten wollen, das ideal zum Entspannen ist. Ein interessanter Vorschlag sind Muster, die Aquarell-Abbildungen imitieren. Ihr Vorteil ist nicht nur ihr künstlerischer Charakter, sondern gerade ihre zarte Form.

Elegante Fototapeten mit Tieren

Der letzte Vorschlag spricht sicherlich Liebhaber origineller Arrangements an. Es handelt sich hierbei um Fototapeten, auf denen Tiere abgebildet sind. Auch wenn es den Anschein haben mag, dass solche Designs infantil sind und sich nur in einem Kinderzimmer bewähren, erklären wir nun, dass dies keineswegs der Fall ist. Retro-Designs, die an alte Naturillustrationen erinnern, sind ein perfektes Beispiel dafür. Eine solche Wanddeko mit Natur erfreut sich sehr großer Beliebtheit, weil sie – das muss man zugeben – wirklich schön und beeindruckend aussieht.

Zwischen Hirschen und Bären

Sie können sich für majestätische Hirsche oder einen bedrohlichen Bären entscheiden, für farbenfrohe Papageien oder Kraniche, die durch den Himmel fliegen, für Affen, die auf den Bäumen springen, oder für Abbildungen von Meerestieren – Wale, Tintenfische und Schildkröten. Obwohl sie sofort ins Auge fallen, zeichnen sich solche Motive durch abgetönte Farben aus, so dass Sie sicher sein können, dass sie das beruhigende Arrangement nicht stören.

Fototapete mit Tieren als botanische Illustration im Schlafzimmer

Fototapete mit Tieren als botanische Illustration im Schlafzimmer

Jedes der vorgeschlagenen Muster kann auch auf einer Leinwand gedruckt werden. Wenn Sie isch nicht für eine Fototapete entscheiden wollen und eine großformatige Leinwand als dekorativen Akzent bevorzugen, ist dies auch eine gute Idee, einen Ersatz der Natur in die Raumdeko zu bringen.

Unabhängig davon, für welche der hier präsentierten Ideen Sie sich entscheiden, können Sie ein natürliches Arrangement schaffen. Eine sanfte Farbgebung, Möbel aus ökologischen Materialien, eine malerische Landschaft oder eine Abbildung wilder Tiere – in einer solchen Raumdeko können wir aufatmen und die Natur genießen!

Foto oben ©2021 Pexels

Weitere Ratgeber Themen lesen Sie hier.

Sich inspirieren lassen, nicht auf Pinterest, sondern auf myredro.de und gleich die passende Fototapete bestellen.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!