Wenn Wiesbadens Ortsbeiräte tagen geht es um Themen wie Kinderbetreuung, Radverkehrsanlagen, Postverteiler im ÖPNV, Elektro-Tretroller, den Strukturwandel der Taunusstraße oder dem European Youth Circus 2020.

Ortsbeiräte Schierstein, Medenbach, Amöneburg und Mitte. In den öffentlichen Sitzungen der Ortsbeiräte haben Bürgerinnen und Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Im Einzelnen

Ortsbeirat Amöneburg, 14. Mai, 18:30 Uhr, Johann-Hinrich-Wichern-Schule

Es stehen unter anderem die Themen „Ausbau der Kinderbetreuung in Wiesbaden 48/90, Kita Dyckerhoff Villa Bambini e. V., Bestandssicherung durch Aufstellen einer Containeranlage und Erweiterung um eine Elementargruppe“ sowie „Biebricher Straße – Einrichtung einer Radverkehrsanlage“ auf der Tagesordnung.

Ortsbeirat Schierstein, 15. Mai, 19:00 Uhr, Ortsverwaltung Schierstein

Es stehen unter anderem die Themen Situation an den Schiersteiner Schulen, die Busnutzung durch Postverteiler im öffentlichen Nahverkehr, die Beschilderung der Ortsteilgrenze an der Schönaustraße und Berichte von den Arbeitsgruppen Hafen, Jugend und Verkehr.

Ortsbeirat Medenbach, 16. Mai, 19:00 Uhr,Bürgerhaus Medenbach

Die Mitglieder des Ortsbeirats sprechen unter anderem unter anderem über die Einrichtung von frei zugänglichen Ladeeinrichtungen für E-Kraftfahrzeuge am Bürgerhaus Medenbach sowie Finanzmittel.

Ortsbeirat Mitte, 16. Mai, 19:00 Uhr,Bürgerhaus Mitte

In der Sitzung nimmt Verkehrsdezernent Andreas Kowol Stellung zu verkehrspolitischen Themen, außerdem wird die Bachelorthesis „Strukturwandel der Taunusstraße“ vorgestellt. Weitere Themen sind die Nutzung des Dern’schen Geländes durch den European Youth Circus 2020, der Umgang mit motorisierten Tretrollern in Wiesbadens City sowie zusätzliche Durchgangsverkehre für Mitte durch das Baugebiet Hahn-Süd.

 

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!