Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Stadtverordnetensitzungssaal Wiesbaden, leere Sitze: Stadtverordnetenversammlung

Jugendparlament: Wahl des Vorsitzenden

Bereits im März hatte der Wahlausschuss für die Jugendparlamentswahl das offizielle Endergebnis festgestellt. Wenn das Jugendparlament am 23. April zusammenkommt, geht es um die Neuwahl des Vorsitzenden.

Volker Watschounek 1 Woche vor 0

Von 24.342 Wahlberechtigten in Wiesbaden gaben 1.618 ihre Stimme ab. Die meisten Stimmen entfielen auf Klara Appel.

Jugendparlament: Nach der Wahl ist vor der ersten Sitzung, und manche Namen sind wohl bekannt. Klara Appel etwa: Die 19-jährige Schülerin hat bereits in den vergangenen beiden Jahren im Jugendparlament (JuPa) Zeichen gesetzt und möchte die kommenden zwei Jahre daran anknüpfen

Jugendparlament, kurz gefasst

Wann: Dienstag, 23. April 2024, ab 17:00 Uhr
Wo: Rathaus, Stadtverordnetensitzungssaal, Schloßplatz 6, 65183 Wiesbaden
Teilnahme: frei

Auch Mia Hepp, Abou Kaiser oder Amanweil Naja Yako waren bereits im vergangen Jahr Mitglied und möchten sich mit den Neugewählten nach der konstituierenden Sitzung wieder für die Interessen der Jugendlichen stark machen.

Neuwahlen

Wenn die Jungp-Parlamentarier im April zusammenkommen, steht im Rahmen der konstituierenden Sitzung erst einmal die Neuwahl der oder des Vorsitzenden sowie der Vertreter auf dem Plan. Außerdem werden die Vertreter für die Ausschüsse und Beiräte gewählt. Weitere Themen sind die Arbeitsweise des Jugendparlaments und die Bestätigung der Geschäftsordnung.

Unnützes Wissen

Ein Kinder- und Jugendparlament-(stadt)rat oder -forum stellt eine konkrete Umsetzung von Jugendpartizipation dar. In Jugendparlamenten nehmen Vertreter Interessen für Kinder und Jugendliche gegenüber den jeweiligen Gemeinden wahr. Dabei werden Fragen zur Schulhofgestaltung, zu Radwegen oder Freizeitanlagen ebenso behandelt wie auch Probleme des Umweltschutzes. Mögliche Lösungsvorschläge werden in Form von Anträgen den Politikern vorgelegt. Es ist auch möglich, dass das Jugendparlament einen eigenen Etat zur Verfügung hat, über den es frei verfügen kann.

Im Gegensatz dazu ist ein Kinder- und Jugendforum eine niedrigschwellige partizipatorische Form eines Jugendparlamentes. Hierbei kann jeder Jugendliche sich in Projektgruppen beziehungsweise Arbeitsgruppen engagieren und selbst solche gründen.

Foto oben ©2019 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite vom Jugendparlament Wiesbaden finden Sie unter jupa-wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.