„So glücklich wie ich, gibt es keinen Menschen unter der Sonne“, spricht Hans, nachdem er auf seinem Weg Schritt für Schritt Wertvolles gegen Wertloses eingetauscht hat.

Es wird gehämmert und gesägt. Bis aus den drei ehemaligen Ladenlokalen an der Ecke An den Quellen / Burgstraße der neue 130 Bürgergrill m² im Style von Hans im Glück geworden ist, braucht es noch etwas Zeit. Wie es aussieht, wird er aber noch in diesem Jahr fertig.

„Das Ambiente mit den Birkenstämmen ist sehr gelungen und wird dem Laden das gewisse etwas mit einem touch Rustikalität verleihen.“ – Facebook

Alle Voraussicht nach soll der erste hessische Hans-im-Glück-Grill nach Münchenern Vorbild noch Ende dieses Jahres seine Pforten in Wiesbaden öffnen. Auch wenn man erst in die Burgstraße einbiegen muss, so ist die offizielle Adresse Wilhelmstraße 52e, gleich in der Nähe vom Staatstheater und Kurpark.

„Sehr guter Burgerladen und am Wochenende proppenvoll. Ohne Tischreservierung läuft da gar nichts.“ – Viktoria aus Hannover

Auch in Wiesbaden möchte Hessens erster Hans im Glück Burgergrill seine Gäste mit leckeren Burgerkreationen aus frischen und besten Zutaten verwöhnen. „Wir freuen uns sehr darauf, unser junges und erfolgreiches Gastronomiekonzept nach Wiesbaden zu bringen. Unsere Gäste dürfen auf ein einzigartiges Ambiente und natürlich unser großes Burger- und Cocktailangebot gespannt sein“, verrät Thomas Hirschberger, Gründer und Inhaber der HANS IM GLÜCK Franchise GmbH.

Hans im Glück Bürgergrill in Mainz

Wer nicht bis Dezember warten kann und schon mal in die Karte rein schnuppern möchte, dem sei ein Ausflug nach Mainz empfohlen. Am Gutenbergplatz in unmittelbarer Nähe zum Meiner Staatstheater besticht der Burger-Grill mit seiner Auswahlmöglichkeit bei Burger-Brötchen und Zutaten – und fairen Preise.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!