Die andere Eventlocation in Wiesbaden Mitte. Es geht locker zu und hier wird der Name gelebt – beim Zuhören, vorlesen oder musizieren.  

Wenn alle aus den Ferien zurück sind, und sich die Arbeit auf dem Schreibtisch türmt, ist es gut einmal Pause zu machen. Warum nicht im Tschillma. Seit dem 10. August bietet das Café und Bistro in der Adolfstraße ein tolles Angebot – für die Pause zwischendurch. 

Tschillma, kurzgefasst

Eat & Read – Lesenswertes von Jedermann für Jedermann
Wann: Freitag, 8. September 2017, 19:oo Uhr
Wo: Tschillma – Anders Pausen. Adolfstraße 8, 65185 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 11:00 -18.30 Uhr  | Long Friday: 19:00 – 24:00 Uhr
Eintritt:
frei

Aber auch nach der Arbeit soll es sich lohnen Chillen und Tschillma zu kombinieren – etwa freitags. Unter dem Titel „Long Friday“ läutet das Bistro am 8. September die Veranstaltungsreihe „Eat & Read“ ein.

Lesestunde im Tschillma

Während die Einen Speisen, lesen Andere – im ständigen Wechsel. Keine Autoren, sondern Freunde, Bekannte und Menschen, die sie für deutsches Schriftgut interessieren. Es geht dabei nicht um hochtrabenden Ereignisse: Wer anderen schon immer mal ein Kapitel aus „seinem/ihrem” Lieblingsbuch vorlesen wollte, ist am Freitag im Tschillma genau richtig.

Durstlöscher

Für das leibliche Wohl sorgen Peters frische Aufstrich-Brotchen. Zu trinken gibt es ganz besondere Limonaden kleiner Hersteller, die nicht im Supermarkt zu finden sind – pur oder als Longdrink. Craftbier-Freunde können sich auf ein karamellig malziges Märzen und ein süffiges Helles aus Mainz freuen.  

Ausblick

Am 29. September spielt Duett komplett im Tschillma unplugged Soul und Rock – Songs von den Eagles, CSN, Passenger, Bruno Mars…

Zum Lokal – Tschillma

Tschillma ist ein Ort für entspannte Momente und schöne Begegnungen. Für leckere 
Brotchen (ohne „ö”) mit selbstgemachten Aufstrichen und für Limonaden in ungeahnten Geschmacksrichtungen. Für fruchtige Overnight Oats und für knusprige Obst- und Gemüsechips. Für handgebrühte Kaffees, ausgesuchte Tees und feinen Konditorkuchen.

Dazu gibt’s lesenswerte Magazine – und alles auch zum Mitnehmen. Wer selbst kreativ sein will: Ein separater„Ideenraum” steht für Meetings, Coachings, Kurse oder andere Anlässe zur Verfügung. Und: Tschillma ist auch Bühne für besondere Events mit Live-Musik, Comedy, Kleinkunst oder Lesungen. 

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!