Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Kunstrasenplatz ©2020 Bild von Eak K. auf Pixabay

50000 Euro für neuen Kunstrasenplatz

Der TV Waldstraße kann sich freuen. Das Land Hessen, vertreten durch Kultusminister Alexander Lorz hat am 9. September, Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende einen Förderbescheid in Höhe von 50000 Euro für den Neubau eines Sportplatzes übergeben.

Volker Watschounek 3 Jahren vor 0

Der Sportplatz Waldstraße wird mit einem pflegeleichten neuen Kunstrasen neu gestaltet – dazu gibt es eine Laufbahn und Sprunggrube für den Leichtathletik-Betrieb. 

Die Landesregierung kümmert sich intensiv um die Förderung sportlicher Programme in Hessen. So hat Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz heute einen Zuwendungsbescheid über 50000 Euro an den Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden, Gert-Uwe Mende, zum Bau von einem neuen Kunstrasenplatz in der Waldstraße übergeben. Die Mittel stammen aus dem Sonder-Investitionsprogramm Sportland Hessen und dienen zur Sanierung, Modernisierung und Erweiterung bestehender Sportstätten.

„Der derzeitige Fußballplatz ist für den regulären Betrieb schlicht nicht mehr ausgelegt. Daher ist es richtig, einen neuen Kunstrasenplatz zu bauen und ihn um eine Laufbahn, eine Sprunggrube und ein Funktionsgebäude zu ergänzen.“ – Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz

Das Investitionsprogramm Sportland Hessen hat sich seit mehr als zehn Jahren als erfolgreiches Förderinstrument etabliert. Es unterstützt jährlich rund 130 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 5 Millionen Euro. Ziel ist es, die vorhandenen Anlagen der Breitensporteinrichtungen durch notwendige Sanierungen in ihrer Substanz zu erhalten und an die spezifischen Erfordernisse und Sicherheitsstandards anzupassen. Der Förderhöchstsatz liegt derzeit bei 50000 Euro.

„Der Naturrasenplatz wird in einen Kunstrasenplatz umgebaut, um die Trainings- und die Wettkampfintensität erhöhen zu können. Wir freuen uns sehr, dass die Landesregierung einen Zuschuss zu dieser wichtigen Maßnahme leistet.“ – Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende

Hessen setze auf seine Vereine, ergänzte der Minister. Das Förderprogramm des Landes habe sich auch dank des gesteigerten Interesses an Bewegung und Gesundheit in den vergangenen Jahren als Erfolgsmodell erwiesen. Gleichzeitig bringe es zum Ausdruck, wie sehr der Landesregierung ein vitales Vereinsleben am Herzen liege. Schließlich sei die Realisierung eines solchen Projekts ohne die ehrenamtliche Arbeit zahlreicher engagierter Bürger kaum möglich.

Kultusminister Alexadner Lorz und Oberbürgermeiszter Gert-Uwe Mende

Kultusminister Alexadner Lorz und Oberbürgermeiszter Gert-Uwe Mende. Foto: Stadt Wiesbaden

Es ist mir deshalb eine besondere Freude, der Stadt heute die zugesagten Fördermittel offiziell überreichen zu dürfen, hielt Lorz abschließend fest. (Foto: Kunstrasenplatz Eak K. auf Pixabay)

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite vom Turnverein Waldstraße finden Sie unter tv-waldstrasse.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.