Baustellenführungen sind trendy. Nach dem Vorbild des RheinMain CongressCenter stellt die Helios HSK in einer Baustellenführung ihr Haus vor.

Nicht online, sondern off-line: Am Mittwoch findet die nächste öffentliche Führung über die Baustelle der neuen Helios HSK statt. Hierzu sind alle interessierten Wiesbadener  eingeladen.

Helios HSK – kurz gefasst

Baustellenführung
Wann: Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:00 Uhr
Dauer: etwa 60 Minuten
Wo: HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Ludwig-Erhard-Straße 100, 65199 Wiesbaden Treffpunkt: Rezeption Haupteingang
Eintritt: frei

Anmeldung

Im Rahmen der Führung besichtigen die Besucher das Baufeld, auf dem das neue Klinikgebäude entsteht –  die künftige Heimat aller somatischen Abteilungen der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden. Nur die Psychiatrie, Psychosomatik und das Labor verbleiben in dem bekannten Gebäude.

Baustelle HSK-Klinik ©2018 Helios HSK Kliniken

Baustelle HSK-Klinik ©2018 Helios HSK Kliniken

Bevor sich die Gruppe auf den Weg entlang des gesamten Baufeldes begibt, erwartet die Besucher ein kurzer allgemeiner Vortrag über die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden und zum Neubau. Es besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Einen guten Überblick über alle Bauschritte erhalten Interessierte immer auf der Webseite der Kliniken unter www.neue-helios-hsk.de

Anmeldung zur Führung

Da die Baustellenführungen in der Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt sind, bitten die Verantwortlichen der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden um Anmeldung: entweder über die  Hotline +49 611 43 31 30 oder über das entsprechende Anmeldeformular auf der Homepage www.neue-helios-hsk.de.

Die Teilnehmer treffen sich um 16:00 Uhr an der Rezeption im Haupteingangsbereich. Dort beginnt die circa einstündige Baustellenführung, für die auf festes Schuhwerk zurückgegriffen werden sollte.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitteroder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!