Menu

kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Partner

– Anzeige –

Dresscode: Eine Frage des Stils?

Wird auf der Einladung zu einem Event ein Dresscode vorgegeben, sollten Sie sich unbedingt daran halten. Sich nicht dem entsprechend zu kleiden, zeugt von Respektlosigkeit Das gilt auch, wenn der Gast overdressed erscheint. Bei Mottopartys gilt: Auch dem Thema, sollten Sie Folge leisten.

Truck Parking zeigt freie Parkplätze

Wer in den Abendstunden auf einen Autobahnrastplatz fährt, muss ganz besonders aufpassen. Nahezu jeder Quadratzentimeter wird von LKW-Fahrern genutzt, um die notwendigen Ruhezeiten einzuhalten. Im regelmäßigen Turnus heißt es: „Wir sind völlig überparkt, die Lkws stehen überall, warum gibt es nicht viel mehr Parkplätze?“.

Paul Fernie verlässt den SVWW

Paul Fernie verlässt den SV Wehen Wiesbaden. Dem Leiter des Bereichs Scouting & Analysebricht folgt Daniel Ebbert, der als Chefscout vom FC Hansa Rostock zu den Rot-Schwarzen kommt. „Seine Verpflichtung ist das Ergebnis eines detaillierten Auswahlprozesses der gesamten sportlichen Leitung gemeinsam mit Paul Fernie. “

Bundesverdienstkreuz für Schwester Philippa

Sie hat Geschichte studiert und ist gelernte Journalistin. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Klosters sind bei ihr in den besten Händen. Für ihren unermüdlichen Einsatz, etwa zum 900. Todestag der Hildegard von Bingen wurde Schwester Philipea mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Der VC Wiesbaden empfängt Palmberg Schwerin

Wiesbadens Volleyball-Fans sind heiß auf Samstagabend. Drei Wochen sind seit dem letzten Heimspiel der VCW-Volleyballerinnen vergangen. Und sein Blick zurück zeigt, der SSC Palmberg Berlin ist zwar harter Brocken. Der Blick auf Statistik macht aber Mut – und weist eine ausgeglichene Bilanz aus.

Junge Malerei im Museum Wiesbaden entdecken

Samstag, freier eintritt ins Landesmuseum. das Museum Wiesbaden präsentiert am 7. Dezember das Ausstellungsprojekt „Jetzt! Junge Malerei in Deutschland“. Bei freiem Eintritt sind aber auch die Ausstellungen „Mit fremden Feder“ und „Auf Staatsbesuch im Insektenreich“ zugänglich. Auch die Ateliers sind geöffnet.

Jugendparlament: Bewerbungsfrist endet bald

Du Das Gefühl in Wiesbaden nicht gehört zu werden? Das gilt nicht für die Mitglieder des Jugendparlaments. Wenn auch Du Lust das hast, dort mitzuarbeiten, dann kandidiere jetzt. Die Bewerbungsfrist fürs nächste Parlament läuft bis zum 12. Dezember 2019. Gewählt wird 2020.

Bibliothek für die Grundschule Schelmengraben

Lesen ist für die Entwicklung von Kindern wichtig. Deshalb sollte unser Nachwuchs bereits in sehr jungen ans Lesen herangeführt werden. Dazu braucht es aber auch ein Angebot – und dieses gibt es jetzt. Am Mittwoch wurde in der Grundschule Schelmengraben die erste Bibliothek im Ortsteil eröffnet.

Nikolaus: Große Spendenbereitschaft

Morgen ist Nikolaus und so stellen heute am Donnerstag viele Kinder ihre Stiefel vor die Türe. Bei anderen kommt der Nikolaus persönlich vorbei. Für die Studierenden-Initiative „Fresenius Stadtliebe“ war das Anlass genug, Spenden zu sammeln – Spenden für die Wiesbadener Tafel.

Weitere Artikel laden

Frank Fischer präsentiert „meschugge“

Das Wort me|schug|ge ist ein aus dem Hebräisch-Jiddischen entnommenes Lehnwort und steht umgangssprachlich für verrückt. Ob Frank Fischer so meint wie er es ausspricht? Lassen Sie sich am 30. Mai überraschen – nach neun Monaten thalhaus-Abstinenz auf der Kleinkunstbühne im Nerotal.

Cold War: „Zwei Herzen, vier Augen“

„Filme im Schloß“ zeigt am 10. Mai in der FBW – im Schloss Biebrich den laut DIE ZEIT grandiosen Liebeskrieg „Cold War“. Der Film erzählt von der unbändigen Kraft der Gefühle, von einer Amour fou im Strudel der Zeit – ein Liebesfilm für die Ewigkeit.

Evi + das Tier: Sex & Quatsch & Rock n Roll

Diese Show ist anders. Miss Evi und Mr. Leu sind anders. Sie lassen Sie staunen, lachen, weinen und Anteil nehmen. Sie sind „schlichtweg grandios“ schreibt die Frankfurter Rundschau. Überzeugen Sie sich selbst, am 3. und 4. Mai im thalhaus Theater.

SVWW rutscht auf Platz vier

Auch im siebten Spiel kann Wiesbaden nicht in Jena gewinnen. Vier Spiele noch, vergeigen Hessens Fußballer nach der zwei Auswärtsniederlage in Folge wieder den Aufstieg. Nächster Gegner ist der 1. FC Kaiserslautern.

Caligari zeigt „To Germany, With Love“

Am 28. April kommt in der Wartburg „Verlorene Kämpfer“ zur Uraufführung. Ein Stück über das Ende der Roten Armee Fraktion und die Verquickung von Wiesbaden. Das Caligari zeigt dazu passen am 1. Mai den Dokumentarfilm „To Germany, With Love“.

Weitere Artikel laden
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Instagram