Menu

kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Partner

– Anzeige –

Liefern lassen oder selber kochen?

Der Versuch, eine Verbreitung von Covid-19 einzudämmen und zu verlangsamen, verändert vieles. Wo Sie vor drei Wochen noch in der Mittagspause oder am Abend zum Essen gegangen sind, ist jetzt selber kochen angesagt – oder Essen bestellen.

SVWW: Leichtes Gruppentraining nach Quarantäne

Nachdem Tobias Mißner vor zwei Wochen positiv auf das Coronavirus getestet wurde, hatte sich die komplette Mannschaft sowie das Trainer- und Funktionsteam des SV Wehen Wiesbaden freiwillig in eine 14-tägige Isolation begeben. Die selbstverhängte Quarantäne endet heute um 23:59 Uhr.

13 Millionen für Gerhart-Hauptmann-Schule

Das Warten und die Petition haben sich gelohnt. Wiesbadens Stadtverordnete haben vergangenen Donnerstag in der Sitzung im Haus der Vereine den Bau einer Vier-Feld-Sporthalle an der Gerhart-Hauptmann-Schule und die Generalsanierung der Sporthalle Schelmengraben beschlossen.

Hygiene am Steuer in Corona-Zeiten

Wer regelmäßig durch die Waschstraße fährt, kennt das. Erst außen und dann innen: den groben Dreck entfernen, wischen und saugen. Wer hin und wieder in die Waschstraße fährt und alleine unterwegs ist, hat auch nichts zu befürchten. Wechseln sie aber häufig das Fahrzeug sollten Sie gerade jetzt…

Finanzielle Soforthilfe für Unternehmer

Das Regierungspräsidium Kassel schaltet heute, 30. März, den Antrag für die Soforthilfe live. Um schnell zum Ziel zu kommen und den Prozess rasch durchzuziehen, empfiehlt es sich, alles parat zu legen – und die notwendigen Unterlagen bereits eingescannt zu haben. Wie sagen Ihnen, was Sie alles brauchen und parat haben sollten.

Weitere Artikel laden

„Filme im Schloß“ zeigt „High Life“

„Filme im Schloß“ zeigt am 12. Juli in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung den Film „High Life“. Es ist der jüngste Film der französischen Filmemacherin Claire Denis. Darin führt sie die Akteure in unheimlichen Begegnungen an Körpergrenzen und kulturellen Tabus.

„Filme im Schloß“ zeigt „Lady Macbeth“

Auch wenn der große Shakespeare oft als Galleonsfigur herhalten muss, ist für manch Einen nicht mehr ausreichend Shakespeare drin. Das macht aber nichts. Die Programmreihe „Filme im Schloß“ zeigt am 14. Juni in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung das preisgekrönte Spielfilmdebüt „Lady Macbeth“.

Das Caligarie zeigt „Moritz Daniel Oppenheim“

Er war der erste akademisch gebildete jüdische Künstler der Neuzeit und Isabel Gathof hat sein Leben dokumentiert. In der Veranstaltungsreihe „Rückblende – Film ab“ zeigt die Caligari Filmbühne am 11. Juni den Dokumentarfilm „Moritz Daniel Oppenheim“ aus dem Jahr 2018.

Frank Fischer präsentiert „meschugge“

Das Wort me|schug|ge ist ein aus dem Hebräisch-Jiddischen entnommenes Lehnwort und steht umgangssprachlich für verrückt. Ob Frank Fischer so meint wie er es ausspricht? Lassen Sie sich am 30. Mai überraschen – nach neun Monaten thalhaus-Abstinenz auf der Kleinkunstbühne im Nerotal.

Cold War: „Zwei Herzen, vier Augen“

„Filme im Schloß“ zeigt am 10. Mai in der FBW – im Schloss Biebrich den laut DIE ZEIT grandiosen Liebeskrieg „Cold War“. Der Film erzählt von der unbändigen Kraft der Gefühle, von einer Amour fou im Strudel der Zeit – ein Liebesfilm für die Ewigkeit.

Evi + das Tier: Sex & Quatsch & Rock n Roll

Diese Show ist anders. Miss Evi und Mr. Leu sind anders. Sie lassen Sie staunen, lachen, weinen und Anteil nehmen. Sie sind „schlichtweg grandios“ schreibt die Frankfurter Rundschau. Überzeugen Sie sich selbst, am 3. und 4. Mai im thalhaus Theater.

SVWW rutscht auf Platz vier

Auch im siebten Spiel kann Wiesbaden nicht in Jena gewinnen. Vier Spiele noch, vergeigen Hessens Fußballer nach der zwei Auswärtsniederlage in Folge wieder den Aufstieg. Nächster Gegner ist der 1. FC Kaiserslautern.

Caligari zeigt „To Germany, With Love“

Am 28. April kommt in der Wartburg „Verlorene Kämpfer“ zur Uraufführung. Ein Stück über das Ende der Roten Armee Fraktion und die Verquickung von Wiesbaden. Das Caligari zeigt dazu passen am 1. Mai den Dokumentarfilm „To Germany, With Love“.

Weitere Artikel laden
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
LinkedIn
Share
Instagram