Menu

kalender

Partner

Browsing Archive Mai 2020

Messe- und Kongress Stadt Wiesbaden

Bring die Messe zu den Kunden: Vor allem während der Pandemie sind virtuelle Messen eine Alternative zur traditionellen Messe. Das hat auch die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH erkannt und vergangene Woche die Landeshauptstadt auf der „Meet Germany goes virtual“ präsentiert.

Coronavirus: 446 Personen infiziert, 364 genesen

Nach der umfangreichen Lockerungen und dem sprunghaften Anstieg geht die Zahl der Corona-Infizierten wieder zurück. Aktuell sind in der Landeshauptstadt 447 Corona-Fälle registriert. Pro Tag kommen etwa vier hinzu. Das Johns Hopkins Institut erfasst in Deutschland 183494 (8605) Coronavirus-Fällen: in Hessen sind es 10033 (477).

„Unser Beethoven“ im Kulturforum

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven präsentieren die Wiesbadener Musikakademie (WMA) und die Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK) die Veranstaltungsreihe „Unser Beethoven“ mit vier anspruchsvollen Konzerten: das zweite am 6. Juni.

Wiesbadens Stadtpolizei kontrolliert

Gaststätten, Hotels, Eiscafés und andere Gewerbe dürfen seit Mitte Mai Speisen und Getränke nicht nur zur Abholung oder Lieferung, sondern unter bestimmten Voraussetzungen auch zum Verzehr vor Ort anbieten. Auch dieses Wochenende wird die Stadtpolizei dies kontrollieren.

Trauung im thalhaus Theater

Das Standesamt Wiesbaden zieht wegen der anhaltenden Corona-Pandemie in den Sommermonaten Juni und August freitags und samstags für Trauungen in das thalhaus Theater. Vom 5. Juni an finden Trauungen in den großzügigen Räumen der traditionsreichen Villa im Nerotal 18 statt.

Fridays for Future ist zurück

Riesige Menschenmassen, lautes Gebrülle – in Corona-Zeiten sind Demonstrationen undenkbar. Trotzdem geht es bei Fridays for Future Wiesbaden wieder los: Mit Schutzmaske und Sicherheitsabstand machen die Klimaschützer erneut auf sich aufmerksam.

Weitere Artikel laden