Menu

kalender

September 2021
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Partner

Kunst & Kultur

Beeindruckende Plätze und Fassaden sind Zeichen dafür, dass Wiesbaden eine der bedeutendsten deutschen Denkmäler des Historismus ist. Die Gebäude-Ensembles sind jedoch mehr als nur Fassade. Sie geben in Wiesbaden Kunst- und Kultur die Möglichkeit, sich mit einem vielfältigen Programm auszudrücken: auf Bühnen und in Galerien.

Kinderfilmfestival „Klappe 7“

Seit 14 Jahren reichen Wiesbadener Kinder Kurzfilme ein und machen mit frei erfundene Geschichte „Klappe 7″ zu ihrem Festival. Auch im Jahr zwei der Pandemie war das der Fall. Die Ergebnisse zeigt die Caligari Filmbühne am 4. September.

Literaturfestival: Sehnsuchtsorte und Fluchtorte

Es soll nicht im Detail jedes Werk einzeln aufgelistet werden. Literaturinteressierte müssen sich schon die Mühe machen nachzulesen oder im Flyer digital zu stöbern. Noch besser ist es, Sie gehen hin bis Mittwoch selbst einmal hin: zum Literaturfestival.

Filme im Schloss zeigt „Il Traditore“

Filme im Schloss zeigt am Freitag, 27. August, um 20 Uhr in der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW), Schloss Biebrich, „Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra“ des Meisterregisseurs Marco Bellocchio in italienischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Bis Sonntag Poesie im Park

Tolerant, rücksichtsvoll, solidarisch, offen und kreativ präsentiert sich das „Poesie im Park – Eine Art Festival“ an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag im Biebricher Schlosspark. Wieder stehen Überraschungen im Mittelpunkt. Sie sind Teil des Konzeptes und halten, was sie versprechen.

Fotoausstellung „Bewegen und Begegnen“

Senioren atmen auf: Das Freizeit- und Kulturprogramm ist zurück. Teil des Programms im August ist die Fotoausstellung „Begegnung und das Bewegen“ mit Momentaufnahmen von Begegnungen aus der Zeit vor Corona: im Rathaus zu sehen bis zum 24. August. Dazu kommen Leseabende und kleine Konzerte.

Weitere Artikel laden