Menu

kalender

August 2022
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Browsing Tag verdi

„Abbau Wahnsinn stoppen!“

Warnstreik, die Beschäftigten der privaten und öffentlichen Banken in Hessen sind am Freitagvormittag in Wiesbaden auf die Straße gegangen. Nach Angaben der Verkehrspolizei nahmen etwa 350 Mitarbeiter verschiedener Institute an der Kundgebung in Wiesbaden teil.

Verdi ruft zum Warnsteik bei Banken auf

Im bundesweiten Banken-Tarifkonflikt hat die Gewerkschaft Verdi die Angestellten der öffentlichen und privaten Institute zum Warnstreik aufgerufen. Obwohl die Verhandlungen in Hessen in diesem Jahr getrennt stattfinden, sollen sie am 15. Oktober gemeinsam für ihre Forderungen eintreten.

Erfolgreicher Warnstreik in Wiesbaden

Auch wenn im Tarifstreit eine Einigung naht, hatte die Gewerkschaft am Dienstagmorgen in Hessen zm Warnstreik aufgerufen. Rund 300 gingen in Wiesbaden auf die Straße um etwa auf die Gehaltslücke im Vergleich zu Kollegen im Bund aufmerksam zu machen.

ver.di: Warnstreik vor zweiter Verhandlung

ver.di legt am Dienstag Wiesbadens Innenstadt lahm. Um den Forderungen für rund 45000 Landesbeschäftigten Nachdruck zu verleihen – fünf Prozent mehr Geld, mindestens aber 175 Euro und für die Auszubildenden 100 Euro – hat die Gewerkschaft zum Warnstreik aufgerufen.

Busfahrer-Streik am Freitag

Pendler aufgepasst. Nach Informationen von Radio FFH bleiben am Freitag von morgens bis abends die Busse privater hessischer Busunternehmer in den Depots stehen – in einigen hessischen Städten und auf dem Land könnten Fahrgäste deshalb morgen vergeblich auf ihren Bus warten.

Weitere Artikel laden