In einem umkämpften Spiel beim Tabellenführer am 25. Spieltag siegte die Blau-Weiße Heimmannschaft auf Magdeburg gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 3:1. 

Es war die schwere Aufgabe, die alle erwartet haben. Der SV Wehen Wiesbaden kommt zwar gut ins Spiel und geht in der 14. Spielminute auswärts beim Tabellenführer sogar mit 0:1 in Führung. Das war es dann in Sachen Chancenauswertung auch schon. In einem hitzigen Spiel in dem die Wiesbadener vor 13564 Zuschauern viel Gegenwehr leisteten, reichte das am Ende nicht. Der schwedische Nationalspieler Jason Ceka ist es dann, der noch in der ersten Halbzeit in der 38. Spielminute per Foulelfmeter den Ausgleich erzielt. In der zweiten Hälfte ist der Druck der Magdeburger dann einfach zu stark. Besonders nach der Gelb-Roten-Karte geht vorne nichts mehr. Erst ist Baeis Atik, der Amara Condé bedient und so das 2:1 vorbereitet. Dann gelingt Magdeburgs Torjäger Atik mit seinem 13. Saisontor die 3:1 Führung. Dabei bleibt es dann auch.

 

Wehen im Angriff

„Wir haben uns teuer verkauft“, so SVWW-Cheftrainer Markus Kauczinski nach der 1:3-Niederlage gegen den 1. FC. Magdeburg ©2022 Twitter Channel des SVWW

Magdeburg  – SV Wehen Wiesbade, 3:1  (2:1)

Startelf 1. FC Magdeburg

1 Dominik Reimann – 2 Tobias Knost – 5 Tobias Müller (C) – 19 Leon Bell Bell – 28 Raphael Obermair – 16 Andreas Müller – 13 Connor Krempicki – 21 Jason Ceka – 23 Baris Atik – 29 Amara Conde – 37 Tatsuya Ito

Startelf SV Wehen Wiesbaden

Florian Stritzel – 3 Ahmet Gürleyen – 15 Jozo Stanic –  27 Nico Rieble – 5 Emanuel Taffertshofer – 9 Thijmen Goppel – 10 Sebastian Mrowca (C) – 19 Bjarke Jacobsen – 22 Maximilian Thiel – 28 Kevin Lankford – 29 Gustaf Nilsson

Tore: 0:0
Gelbe Karte: Staude, Neudecker, Linsbichler –  Carstens, Gürleyen, Nilsson
Rot:
Schiedsrichter: Eric Müller (Bremen)
Zuschauer: 1528

Trainerstimmen*

Markus Kauczinski nach dem Spiel

Christian Tietz nach dem Spiel

Ergebnisse – 3. Liga, 2021.2022, 25. Spieltag

MSV Duisburg – VfL Osnabrück 3:6 (1:2)
SC Freiburg II – FC Viktoria Köln 1:1 (1:0)
VfL Osnabrück – Türkgücü München 1:1 (0:0)
Waldhof Mannheim – FC Viktoria 1889 Berlin 3:2 (2:2)
TSV Havelse – SV Meppen 3:0 (1:0)
1.FC Magdeburg – SV Wehen Wiesbaden 3:1 (1:1)
SC Verl – Hallescher FC 0:0 (0:0)
FSV Zwickau – 1.FC Kaiserslautern 0:2 (0:1)
TSV 1860 München – Eintracht Braunschweig 2:2 (2:0)
MSV Duisburg – Borussia Dortmund II 1:3 (1:1)
1. FC Saarbrücken – Würzburger Kickers
Hallescher FC – Türkgücü München
FSV Zwickau – FC Viktoria Köln

Tabelle – 3. Liga, 2021.2022, 25. Spieltag

#MannschaftSpieleTorePunkte
11. FC Magdeburg2657:2558
21. FC K'lautern2539:1546
31. FC Saarbrücken2642:3343
4Eintr. Braunschweig2541:2542
5SV Waldhof Mannheim2639:3042
6VfL Osnabrück2538:2641
7Bor. Dortmund II2639:3041
8SV Meppen2636:3941
9TSV 1860 München2439:3237
10SV Wehen Wiesbaden2634:3137
11SC Freiburg II2625:3733
12FSV Zwickau2531:3332
13Hallescher FC2530:3529
14FC Viktoria Köln2529:4129
15FC Viktoria Berlin2333:3227
16MSV Duisburg2634:5226
17SC Verl2636:4825
18Türkgücü München2524:3723
19TSV Havelse2622:4620
20Würzburger Kickers2618:3918

Die nächsten Spiele

13.02.2022, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Saarbrücken
18.02.2022, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – FC Viktoria Berlin
27.02.2022, 14:00 Uhr: Borussia Dortmund II – SV Wehen Wiesbaden
05.03.2022, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – Würzburger Kickers

Die letzten Spiele

02.10.2021, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – Viktoria Köln > 1:1
17.10.2021, 13:00 Uhr: Türkgücü München – SV Wehen Wiesbaden > 1:0
23.19.2021, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – SV Meppen > 3:4
29.10.2021, 14:00 Uhr Eintracht Braunschweig – SV Wehen Wiesbaden > 1:2
07.11.2021, 13:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – Zwickau > 2:2
20.11.2021, 14:00 Uhr: 1. FC Kaiserslautern – SV Wehen Wiesbaden > 1:0
27.11.2021, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – Verl > 0:0
04.12.2021, 14:00 Uhr: SV Waldhof Mannheim – SV Wehen Wiesbaden > 1:1
13.12.2021, 19:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – Hallescher FC > 2:0
18.12.2021, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – SC Freiburg II > 2:0
15.01.2022, 14:00 Uhr: TSV 1860 München – SV Wehen Wiesbaden > 3:2
22.01.2022, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – VFL Osnabrück > 0:0
26.01.2022, 19:00 Uhr: TSV Havelse– SV Wehen Wiesbaden > 0:1
29.01.2022, 14:00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden – MSV Duisburg > 0:1
05.02.2022, 14:00 Uhr: 1. FC Magdeburg– SV Wehen Wiesbaden > 3:1

Foto oben ©2021 Wiesbaden lebt!

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des SV Wehen Wiesbaden finden Sie unter svww.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!