Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Eulen aus Mallorca aus Stein und Ton. ©2019 Flickr Kai Schreiber CC-BY-SA-20.jpg

Fasanerie: Kleine Eulen aus Ton basteln

Kinder wünschen sich zahme Eulen und besonders zahm sind gebastelte. Deshalb bietet der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie am 21. Januar in der „Kreativ-Werkstatt“ ein Bastelkurse unter dem Motto „Kleine Eulen aus Ton“ und Naturmaterialien an. Bei Interesse, gleich anmelden.

Volker Watschounek 1 Jahr vor 1

Der Garten und Balkone sind das Reiche von Tier-Skulpturen. Sie sind filigran und mit viel Aufwand aus Glas, Ton oder Metall gestaltet – oder mit Handgeschick in der Fasanerie von Kinderhänden geschaffen.

Es gibt viele Möglichkeiten Tierskulpturen zu gestalten und Kinder im Kindergartenalter lassen schon mit Karton, Papier, Pappmaché, Servietten, Bastelfilz, Modelliermasse, Häkelgarn, Stempel und vielen anderen Materialien ihrer Fantasie freien Lauf. Die Naturpädagogin Scarlet Adrian erklärt in der Fasanerie Wiesbaden, worauf es dabei ankommt.

Fasanerie, kurzgefasst

Kreativ Werkstatt – „Kleine Eulen aus Ton“, für Kinder ab 4 Jahre
Wann: Samstag, 21. Januar 2023, 10:15 bis 12:15 Uhr
Wo: Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Str. 22, 65195 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Kosten: 5,00 Euro Unkostenbeitrag

Der Treffpunkt ist am Haupteingang der Fasanerie. Anmeldungen und Rückfragen werden von Scarlet Adrian unter Telefon (0611) 4090393 entgegengenommen.

Wer Eulen aus Ton basteln möchte, ist in der Kreativ Werkstatt richtig. Wer es selbst daheim einmal ausprobieren möchte, kann gerne der Anleitung folgen. Für unsere Ton-Eulen wird zuerst eine feste Kugel aus Ton geformt und dieses anschließend mit einem Schaber ausgehöhlt. Als nächstes werden Einzelteile wie Füße, die Augen, die Nase, die Ohren und die Flügel hergestellt.

Eine Eule entsteht

Nachdem die Füße geformt sind, werden sie an der Kugel befestigt. Die Augen entstehen ebenfalls aus Ton. Hierfür sind zwei verschieden große, runde, flache Platten zu kneten. Natürlich können diese auch später nur angemalt werden. Dreidimensional wirken Augen aber besser. Mit einem Schaschlik-Spieß werden die Augenlöcher in der Mitte der kleineren Platte markiert und anschließend Linien auf der unteren Platte (rund um die kleinere Platte herum) im Kreis gezogen. … Mehr verraten wir jetzt nicht nicht. Wenn Sie möchten, wie es weiter geht, der schreiben Sie uns bitte an redaktion@wiesbaden-lebt.de oder besuchen Sie die Kreativ Werkstatt im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie. Dort gibt es nicht nur zum Eulen basteln jede Menge Tipps.

Bild oben  ©2019 Flickr Kai Schreiber CC-BY-SA-2.0

Weitere Nachrichten aus der Fasanerie lesen Sie hier.

Zur Webseite des Förderverein der Fasanerie.

 

1 Kommentar

1 Kommentar

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.