Für die Einen ist es ein Traumberuf. Für andere ein angenehmer Zweitjob oder Ferienjob. Unterm Strich gib es dennoch zu wenig Nachwuchs. Das soll sich ändern.

Wiesbadens Bäderbetrieb mattiaqua ruft die Job-Offensive aus. Nicht nur für die nahende Freibad-Saison, sondern  insgesamt wird Personal gesucht. Einzige Grundvoraussetzung‘: Die Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt sein und schwimmen können.

Opelbad, kurzgefasst

mattiaqua – Fachangestellte für Bäderbetriebe gesucht
Wann: Samstag, 30. März 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr
Wo: Opelbad, Neroberg 2, 65193 Wiesbaden (Anfahrt planen)

Mit der Nerobergbahn zum Opelbad…

Am 30. März veranstaltet der Wiesbadener Bäderbetrieb mattiaqua von 10:00 bis 13:00 Uhr über den Dächern von Wiesbaden im Opelbad, Am Neroberg, einen Recruiting- und Informationstag. mattiaqua betont, dass sich gerne auch Quereinsteiger bewerben können. Am besten informieren Sie sich gleich am Samstag vor Ort.

Voll- oder auch Teilzeit.

Gesucht werden in Voll- oder auch Teilzeit (unbefristet, befristet) Rettungsschwimmer und Fachangestellte für Bäderbetriebe. Ob die Kaiser-Friedrich-Therme, das Thermalbad Aukammtal, das Frei- und Hallenbad Kleinfeldchen, das Freizeitbad Mainzer Straße, das Hallenbad Kostheim, die Freibäder Kallebad, Maaraue oder Opelbad – für das umfangreiche Freizeitangebot werden Mitarbeiter gesucht.

Das Rettungsschwimmer-Abzeichen in Silber ist notwendige Voraussetzung für die Beschäftigung; wenn es noch nicht vorliegt, kann die Prüfung bei „mattiaqua“ ablegt werden. Die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten des Betriebs bauen darauf auf, allen Beschäftigten einen attraktiven, unbefristeten Arbeitsplatz mit diversen Vergünstigen und Sonderleistungen anbieten zu können. Studenten, Schüler und weitere interessierte Personen, die während der Sommerzeit einen befristeten Teilzeitjob suchen, sind ebenfalls willkommen.

Informationstag

Am Samstag gibt es alle Informationen rund um die zu besetzenden Stellen. Auch die Geschäftsleitung ist vor Ort und steht für Fragen zur Verfügung. Wer Interesse hat, wird gebeten sich unter Telefon (0611) 318078 oder 318079 anzumelden.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!