Dominik Prokop ist im offensiven Mittelfeld zu Hause. In 118 Spielen hat er in 6828 Minuten in der österreichischen Bundeliga 18 Tore geschossen und 11 Tore vorbereitet.

Wie der SV Wehen Wiesbaden am Freitag mitteilt, sind sich Dominik Prokop und der Verein einig geworden. Der 23-jährige Mittelfeldspieler stand zuletzt beim österreichischen Erstligisten FK Austria Wien unter Vertrag. In Wiesbaden hat der Rechst- wie Linksaußen Offensivspieler einen bis zum Saisonende datierten Arbeitsvertrag unterschrieben.

„Wir sind froh, dass wir mit Dominik in der angespannten Personalsituation einen Offensivspieler für uns gewinnen konnten. Mit seinen Qualitäten und seiner in Wien über mehrere Jahre hinweg gesammelten Erfahrung wird er unsere Offensivabteilung verstärken.“ –  SVWW-Sportdirektor Christian Hock.  

Prokop absolvierte in der österreichischen Bundesliga bislang 86 Partien (7 Tore, 5 Assists) und kommt in der Europa League auf neun Einsätze (3 Tore). Er sei noch ein junger Spieler und bringe trotzdem viel Erfahrung mit, weiß SVWW-Trainer Rüdiger Rehm.

„Gerade in der Offensive verfügt er über viel Potenzial und ist ein echter Kreativspielspieler.“ – Trainer Rüdiger Rehm

Der in Wien geborene Österreicher hatte in der Vorwoche bereits einige Trainingseinheiten beim SVWW absolviert. Im Ausland zu spielen ist schon immer ein Traum und ein Ziel von mir gewesen. Deshalb bin ich total froh und dankbar, dass ich jetzt für den SVWW auflaufen darf, so Prokop. Zu Michel Niemeyer habe ich seit Jahren nach einer gemeinsamen Zeit in der Reha ein freundschaftliches Verhältnis und er hat mir sehr viel positives über den Verein erzählt. Es ist hier alles sehr familiär und die Mannschaft hat mich super aufgenommen, sodass mir die Entscheidung für den SVWW sehr leichtgefallen ist. 

Zur Person

Position: offensives Mittelfeld
Geburtsdatum: 02.06.1997 in Wien
Nationalität: österreichisch
Größe: 1, 72 m
Gewicht: 70 kg
Bisherige Vereine: Austria Wien, AKA Austria
Rückennummer: 24 

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des SV Wehen Wiesbaden finden Sie unter svww.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!