Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Sabine Gramenz und Malte Kühn ©2018 Sabine Gramenz

Vogelfreie Erzählungen im Hinkelhaus

Nach der Weihnachtsshow präsentiert Sabine Gramenz im Hinkelhaus am 13. und 14. Januar unter dem Titel „Im weißen Göckel“ einen musikalisch literarischen und kulinarischen Abend in vier Aufzügen und drei Gängen.

Redaktion 7 Jahren vor 0

Sabine Gramenz, Malte Kühn und das Team des Hinkelhauses laden zu zwei musikalisch-literarisch-kulinarischen Abenden nach  Auringen ein.

Am Samstag und Sonntag, jeweils um 18 Uhr, erwartet die Gäste des Hinkelhauses in dem Wiesbadener Vorort Auringen ein fröhlicher musikalisch-kulinarischer Leckerbissen in vier Aufzügen und drei Gängen- mit schönem Sigismund, lispelndem Klärchen und gutem Essen..

Konzert im Hinkelhaus, kurz gefasst

Konzert – musikalisch-literarisch-kulinarischer Abend
Wann: Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar 2018, 18:00 Uhr
Wo: Hinkelhaus,  August-Ruf-Strasse 44, 65207 Wiesbaden
Eintrit: inklusive Menü 39 Eur0

Anmeldungen & Informationen im Hinkelhaus unter Tel.: 06127-4555

Die Veranstalter kredenzen – gemeinsam mit Sabine Gramenz, Gesang & Singende Säge, und Malte Kühn am Klavier und mit der Moderation vertraut – einen besonderen Liederabend, bei dem viele Hits und Highlights aus dem berühmten Singspiel „Im weißen Rössl“ ihren Weg ins Hinkelhaus finden – jedoch, wie es sich in einem Hinkelhaus gehört, vogelfrei erzählt und auf Chicken-Art – „Weißes Göckel“ eben.

Musikalische Zeitreise

Ein köstlicher Abend mit berühmten Liedern der Komponisten Benatzky, Gilbert, Stolz und vielen anderen, die auch nach Jahrzehnten noch ihre Fans finden, die auch heute noch Ohrwürmer sind und das Publikum begeistern! Flankiert werden diese Hits von zahlreichen verblüffend passenden Chansons und Songs aus verschiedenen Zeiten.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann