Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Lastenfahrrad, Cargo-Bike auf den Schlossplatz, Kaufprämie

Stadt gibt 800 Euro zum Lastenfahrrad

Seit 2019 hat die Stadt rund 400 Cargo-Bikes mit finanziert und auf Wiesbadens Straßen gebracht. Jetzt ist der Fördertopf wieder voll. Offene Anträge werden abgearbeitet, neue Anträge sind wieder möglich: bis Januar 2024.

Volker Watschounek 7 Monaten vor 0

ESWE Versorgung und die Landeshauptstadt Wiesbaden schießen von Oktober bis Januar bis zu 800 Euro beim Lastenfahrrad-Kuf als Zuschuss zu.

Die ESWE Versorgung und die Landeshauptstadt Wiesbaden setzen ihre Unterstützung für den Erwerb von Lastenfahrrädern fort. Auch im Jahr 2023 wird das Förderprogramm für Cargo-Bikes in Wiesbaden angeboten. Andreas Kowol, Dezernent für Bau und Verkehr, gab bekannt, dass das Programm bereits im fünften Jahr in Folge verfügbar ist.

Die anhaltende Nachfrage über die letzten fünf Jahre hinweg zeigt, dass Lastenräder im innerstädtischen Verkehr an Bedeutung gewinnen. Die Förderung trägt zur Luftqualität und zur Lärmminderung bei und bietet eine praktische Lösung für den Transport verschiedener Güter.

Andreas Kowol

Die Kaufprämie ermöglicht es Bürgern und Unternehmen in Wiesbaden, einen Zuschuss von bis zu 800 Euro oder maximal 25 Prozent des Kaufpreises für ein Lastenfahrrad zu erhalten. Die Fördermittel in Höhe von insgesamt 100.000 Euro werden je zur Hälfte von der Landeshauptstadt Wiesbaden und dem Klimaschutz- und Innovationsfonds der ESWE Versorgung bereitgestellt.

Besonders erfreulich ist die Unterstützung von Handwerkern und Gewerbetreibenden. Hinzu kommt, dass die Lieferzeiten für Lastenräder in letzter Zeit deutlich kürzer sind als noch vor einem Jahr.

Andreas Kowol

Bewerber haben bis Januar 2024 Zeit, ihre Anträge zu stellen. Seit dem Start des Programms im März 2019 wurden bereits 389 geförderte Lastenfahrräder auf Wiesbadens Straßen gebracht, darunter 112, die von Gewerbetreibenden genutzt werden, um ihre Transportbedürfnisse zu erfüllen.

Die diesjährige Förderperiode erstreckt sich von Oktober 2023 bis Januar 2024, wodurch Unternehmen die Möglichkeit haben, ihre Flotten mit Lastenrädern zu ergänzen. Aufgrund der anhaltenden Nachfrage wird interessierten Parteien empfohlen, ihre Anträge zeitnah einzureichen.

Antrag stellen

Der Antragsprozess beginnt mit dem Ausfüllen eines Formulars auf der Webseite des städtischen Radbüros. Dieses Formular muss zusammen mit einem Kostenvoranschlag beim Tiefbau- und Vermessungsamt eingereicht werden. Zu beachten ist, dass der Kauf eines Lastenrads erst nach Erhalt der Förderzusage erfolgen darf; bereits getätigte Anschaffungen können nicht rückwirkend gefördert werden.

Dokumente

Förderantrag für ein (E-)Cargo-Bike für private und gewerbliche Nutzung 2022 herunterladen (PDF-Datei)

Foto ©2021 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Weitere Informationen über die Fördermöglichkeiten finden Sie unter www.wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.