Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Patiententag 2019 im Rathaus Wiesbaden

Patiententag 2022: Innere Medizin verstehen

Traditionell findet in Wiesbaden nach Ostern der Patiententag statt. Zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) verwandelt sich dabei am 30. April der Schlossplatz und das Rathaus zu einem Informationsforum rund um medizinische Themengebiete.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Die Meisten von uns dürfen alt oder sogar sehr alt werden – ein Erfolg des biomedizinischen Fortschrittes. Ein Fortschritt von dem auch Sie profitieren.

Die Mundhöhle – Ort von Lust oder Frust? Wie der Klimawandel die  Gesundheit beeinflusst. Herz: Atemnot? Abgeschlagen? Müde? Wassereinlagerungen? Erkennung und moderne Behandlung der Herzschwäche: Die genannten Themen bilden nur einen Ausschnitt von dessen, was sich am Samstag im Rathaus und auf dem Schlossplatz beim Patiententag abspielen wird.

Patiententag 2022, kurz gefasst

Wann: Samstag, 4. Mai 2019, 9:30 bis 16:00 Uhr
Wo: Rathaus, Foyer, Schloßpl. 6, 65183 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Beim hybriden Patiententag sind  das RMCC und das Rathaus am Samstag eine „Messe“. Medizin- und an Gesundheitsthemen stehen im Mittelpunkt. Wiesbadens Bürger sind eingeladen, die Informationsstände und die Vorträge des Patiententages ohne Eintritt und Zusatzkosten vor Ort aber auch online zu besuchen. Selbsthilfegruppen, Institutionen sowie  Ärzte bieten den  Besuchern Beratung und verschiedene Tests an.

Vorträge

Vorträge finden diesmal in verschiedenen Räumen und online statt. Die Themengebiete sind breit gefächert. So können sich Besucher in verschiedenen Räumen durch unterschiedliche Vorträge informieren. Von Herzgesundheit über Bewegungsempfehlungen bis hin zu Demenz und (Lebensmittel-) Hygiene ist vieles vertreten. Für jeden ist etwas Interessantes dabei. Erkrankte und deren Angehörige erhalten darüber hinaus Einblicke in verschiedene Therapiewege. Wer sich komplett gesund fühlt, erfährt einiges über Diagnoseverfahren und Prävention.

Selbsthilfe

Selbsthilfegruppen, Beratungsinstitutionen und deutschlandweit angereiste Ärzte stehen den Wiesbadenern einen gesamten Samstag zur Verfügung. Sie bieten Beratung sowie verschiedene Informationen und Mitmachangebote an.

Programm am Samstag (Auszug)

Kleiner Festsaal

11:45 – 13:00
Empfang „10 Jahre Wiesbaden lernt Erste Hilfe“
(Aufgrund der Raumgröße nur für geladene Gäste)

Stadtverordneten­sitzungssaal

10:00 – 12:00
Aktuelles aus der Herzmedizin mit Prof. Dr. Jürgen Meyer (Mainz)Hohes Cholesterin – wann und wie behandeln? mit Prof. Dr. Hans-Jürgen Rupprecht (Mainz)
Nachsorge: Moderne, erfolgreiche Behandlung nach dem Herzinfarkt mit Dr. Gerhard Toepel (Wiesbaden)
Herz außer Takt – Herzrhythmusstörungen: Harmlos oder gefährlich? Was muss man beachten, was ist zu tun? mit  Prof. Dr. Dr. Markus Ferrari (Wiesbaden)

12:15 – 14:15
Reisemedizin
Vorsitz und Moderation:
Prof. Dr. Wolfgang Fischbach (Aschaffenburg), Prof. Dr. Franz Hartmann (Frankfurt/M.)
Themen Malaria, Reisediarrhoe, Impfungen

14:30 – 16:00
Neues aus der Rheumatologie
Arthrose, Arthritis, Weichteilrheuma – was sind typische Symptome
Dr. Urs Hartmann (Mainz)
Ist Rheuma (nur) eine Erkrankung des höheren Alters?
Dr. Ulrike Sixdorf (Wiesbaden)
Neue Medikamente zur Therapie der rheumatoiden Arthritis
Dr. Axel Brand (Eltville)

Großer Festsaal

09:00 – 17:00
Livestream in Zusammenarbeit mit der Apotheken – Umschau

10:00 – 11:30
Angst und Angststörungen – ein Balancegeschehen
Prof. Dr. Andreas Warnke (Würzburg) in Kooperation mit „Wiesbaden hält inne“

12:00 – 13:30
Die COVID-Erkrankung – was ist aktuell?
Moderation: Prof. Dr. Christoph Sarrazin (Wiesbaden)
COVID-19: Wie ist Deutschland im Vergleich durch die Pandemie gekommen
Prof. Dr. Christoph Sarrazin (Wiesbaden)
Impfungen und Das post-COVID-Syndrom

14:00 – 15:30
Leben und Wohnen im Alter in Wiesbaden
Hilfen im Alter – die Beratungsstelle für selbstständiges Leben im Alter informiert
Ursula Langer (Wiesbaden)
Hilfreiche Technik im Alltag
Nicole Bruchhäuser (Wiesbaden)

Patiententag 2019 im Rathaus Wiesbaden

Archivbild Patiententag 2019 im Rathaus Wiesbaden

Bild oben @2019 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite zum Patiententag finden Sie unter www.patiententag-2022.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.