Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Ukulele lernen in der Wiesbadener Musikakademie

„Instrumentenreise“ für Erwachsene ohne Vorkenntnisse

Die Wiesbadener Musik- & Kunstschule lädt ein: Ab 5. Februar 2024 startet die Instrumentenreise – Von der Schnupperphase zur Band. Ein Gruppenkurs für Erwachsene ohne Vorkenntnisse, der Spaß und Gemeinschaft in den Fokus stellt. Entdecke Xaphoon, Ukulele und Bass-Ukulele in einer individuellen musikalischen Entfaltung.

Volker Watschounek 1 Monat vor 0

Auch ein 40-Jähriger ohne Talent kann noch ein Musikinstrument lernen. Musikalische Entdeckungsreise für Einsteiger: Gruppenkurs an der Wiesbadener Musik- & Kunstschule.

Jeder kann ein Instrument lernen, selbst wenn er kein Talent hat, er braucht dann eben etwas länger. DienWissenschaft hat gezeigt, dass es deutlich schneller geht, wenn jemand Talent besitzt. Er lernt schneller und kommt möglicherweise weiter. Für den Kurs Instrumentenreise der Wiesbadener Musikakademie ist das egal. Hier kommt gemeinsamer Spaß und der Wunsch zusammenzuwachsen an erste Stelle.

Wiesbadener Musik- und Kunstschule, kurz gefasst

Instrumentenreise – Von der Schnupperphase zur Band
Wann: vom 5. Februar bis 8. Juli 2024, montags
von 18:15 bis 19:05 Uhr
Wo: Wiesbadener Musik- und Kunstschule, Friedrichstraße 16, 65185 Wiesbaden 
Kosten: 280,00 Euro

Die Wiesbadener Musik- & Kunstschule (WMK) bietet im Februar Erwachsenen ohne musikalischer Vorkenntnis im Rahmen eines Gruppenkurses die Gelegenheit Instrumente und Musik zu entdecken. Während des Kurses Instrumentenreise – Von der Schnupperphase zur Band durchschreiten die Teilnehmer einen persönlichen Weg der individueller Entfaltung und erleben das gemeinsame Erleben von Musik in einer Band.

Einblicke in die Welt der Klänge

Der Kurs, der vom 5. Februar bis 8. Juli stattfindet, bietet allen die Möglichkeit, die Instrumente Xaphoon, Ukulele und Bass-Ukulele kennenzulernen. Bevor der eigentliche Gruppenunterricht beginnt, steht für jeden die Erkenntnis, welches Instrument zum Kursteilnehmer passt, im Fokus. Dabei steht dann nicht nur das gemeinsame Musizieren, sondern auch das Zusammenspiel der unterschiedlichen Instrumente im Mittelpunkt. Und das Beste: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Gleich Anmelden

Der Kurs findet jeweils montags von 18:15 bis 19:05 Uhr in der WMK-Zweigstelle, Luisenstraße 26, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 280 Euro, zahlbar in fünf Monatsraten zu je 56 Euro (inklusive Mietinstrumente). Weitere Informationen und Anmeldung unter 0611 31-3032 oder wmk@wiesbaden.de.

Foto oben ©2020 congerdesign auf Pixabay

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wiesbadener Musikakademie findet Sie unter wma-wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.