Mobile Geschwindigkeitsanzeigeanlagen, Erneuerung von Sitzbänken, Verkehrssituation Karl-Gärtner-Schule, Tempo 30-Zonen … sind die Themen der Ortsbeiräte.

Nicht nur aus der ferne beobachten, sondern aktiv mitmachen und mit gestalten: In den Sitzungen der Ortsbeiräte haben Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung die Möglichkeit, Fragen zu stellen und damit wichtige Informationen aus erster Hand zu erhalten. Dienstag und Mittwoch tagen die Ortsbeiräte Amöneburg, Sonnenberg, Delkenheim, Westend/Bleichstraße und Südost. Themen sind unter anderem mobile Geschwindigkeitsanzeigeanlagen in Sonnenberg, , neue Sitzbänke im Westend oder das geplante Parkhaus am Siegfriedring in Südost. Mehr Informationen zu den Sitzungen finden Interessierte auch unter piwi.wiesbaden.de.

Ortsbeirat Amöneburg, 15. März, 18:30 Uhr, Johann-Hinrich-Wichern-Schule

Auf der Tagesordnung des Ortsbeirats stehen die Themen Spielgerät auf dem Spielplatz Hilgersstraße und Finanzmittel für Reinigung ‚Opa-Platz.

Ortsbeirat Sonnenberg, 15. März, 19:00 Uhr, Bürgerhaus Sonnenberg

Auf der Agenda des Ortsbeirats stehen unter anderem Burg Sonnenberg: Bericht zur laufenden Sanierungsmaßnahme und Freigabe von Haushaltsmitteln für weitere Maßnahmen, Reinigung/Erneuerung von Sitzbänken, Standorte mobiler Geschwindigkeitsanzeige sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Ortsbeirat Delkenheim, 15. März, 19:30 Uhr, Bürgerhaus Delkenheim

Die Ortsbeiratsmitglieder beschäftigen sich unter anderem mit den Themen Verkehrssituation Karl-Gärtner-Schule, Querungshilfe L3028, Öffentlicher Bücherschrank in Delkenheim und Verkehrsberuhigung Soonwaldstraße. Auch steht auf der Agenda des Ortsbeirats Ausweitung von Tempo-30-Zonen in Delkenheim, Vorschlag für die Wahl einer Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Delkenheim sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats.

Ortsbeirat Westend/Bleichstraße, 16. März, 19:30 Uhr, Georg-Buch-Haus

Themen der Sitzung sind unter anderem Jugend braucht Räume, Aufstellung von zwei Ruhebänken in der Fußgängerzone Wellritzstraße, Erhalt der Sprache- und Integrationskurse in der AWO-Familienbildungsstätte sowie die Finanzmittel.

Ortsbeirat Südost, 17. März, 19:00 Uhr, Gemeinschaftshaus Bierstadt

Die Ortsbeiratsmitglieder beschäftigen sich unter anderem mit den Themen Bauantrag zum Neubau eines offenen Parkhauses mit 219 Stellplätzen auf 7 Etagen, Siegfriedring 2, Verlegung des Taxistandes am St.-Josefs-Hospital, Gestaltung der Unterführung in der Berliner Straße, Lärm- und Vibrationsmessung in der Brunhildenstraße sowie ihren Finanzmitteln.

Hygienerichtlinien

Um die Gefahr der Verbreitung des Corona-Virus zu minimieren, finden die Sitzungen unter 3G-Bedingungen statt. Es müssen außerdem die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln beachtet werden. Mehr Informationen zu den Sitzungen finden Interessierte auch unter piwi.wiesbaden.de.

©2019 Hundehalter – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Weitere Nachrichten aus den Ortsbeiräten lesen Sie hier.

Wichtig Informationen zu Vorbereitung auf die Ortsbeiratssitzungen finden Sie unter piwi.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!