Wenn die Schule fast überstanden ist, stellt sich wohl eine der wichtigsten Fragen: Wie sieht meine berufliche Zukunft aus? Antworten gibt der MakerSpace.

Die Palette an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten ist groß, und wenn es um die Frage geht, welche Berufsausbildung oder welches Studium nun richtig sind, sehen Schüler den Wald vor lauter Bäumen nicht. Die Handwerkskammer Wiesbaden möchte sie ab den 31. Oktober mit dem MakerSpace unterstützen.

Handwerkskammer Wiesbaden, kurz gefasst

MakerSpace – WSisis
Wann: 31. Oktober bis einschließlich 3. Dezember 2022
Wo: LuisenForum, Kirchgasse 6, 65185 Wiesbaden (Anfahrt planen!)

MakerSpace, ein Ort für Menschen, die am liebsten gleich Hand anlegen und sofort sehen möchten. was sie mit ihren Händen schaffen: Das können Schüler in einer mobilen Werkstatt. Vom 31. Oktober bis einschließlich 3. Dezember präsentieren die Handwerkskammer Wiesbaden und die Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus erstmals seinen MakerSpace in der Wiesbadener Innenstadt. Interessierte jeden Alters haben im Luisenforum die Gelegenheit ihre praktischen Fähigkeiten vor Ort auszuprobieren, Handwerk zu erleben und sich multimedial über die verschiedensten Handwerksberufe, Ausbildungen und Praktika zu informieren.

Bühne frei

Kammerpräsident Stefan Füll und Kreishandwerksmeister Holger Balz werden den MakerSpace mit Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und weiteren Ehrengästen am Montag, um 10:30 Uhr, im Erdgeschoss des Luisenforum offiziell eröffnen.

Foto oben ©2022 Handwerkskammer Wiesbaden

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Bierstadt lesen Sie hier.

Die Internetseite der Handwerkskammer Wiesbaden finden Sie unter www.hwk-wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!