Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Home Office ©2020 JamesDeMers auf Pixabay

Home- und Mobile-Office rechtssicher gestalten

Home- oder und Mobiles-Office, welche Regeln gelten? Worauf muss der Arbeitgeber, worauf der Arbeitnehmer achten? Wer trägt welche Kosten? Ist jeder Arbeitsplatz von der Steuer absetzbar? Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Arbeitsplatz Zuhause beantwortet die IHK Wiesbaden am 2. September in ihrem Webinar.

Volker Watschounek 3 Jahren vor 1

Seit Corona ist im Büro nichts mehr wie früher. Was als Provisorium begann, entwickelt sich inzwischen zum neuen Normalzustand. Unternehmen haben in den vergangenen Wochen das Home Office für sich entdeckt.

Das Home Office lieg im Trend. Die Corona-Krise habe einen regelrechten Run auf die Möglichkeiten des von zuhause Arbeitens ausgelöst. Einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) sagen mehr als 65 Prozent der Unternehmer, dass seit Beginn der Pandemie verstärkt in ihrer Firma im Homeoffice gearbeitet werde.

Industrie- und Handelskammer, kurz gefasst

Home Offoce – Rechtliche Anforderungen an Home-Office und Mobile-Office
Wann:
Mittwoch, 2. September 2020, von 16:00 bis 17:00 Uhr
Wo:Online-Seminar der IHK Wiesbaden
Kosten: keine

Anmeldungen sind unter www.ihk-wiesbaden.de.

Nicht alles was schön klingt, glänzt auch. Machen wir uns nichts vor. Die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten und in der neuen Arbeitswelt aufzugehen birgt eine Reihe von Fallstricken. Wer seit Beginn der Pandemie in den vergangenen Wochen bei den Videokonferenzen einen Blick in die Arbeitsstätten der Büroangestellten daheim erhaschte, sah zum Teil kuriose Szenen. Mitarbeiter, die wochenlang aus dem Kinderzimmer arbeiteten; Kollegen, die ihren Laptop auf Gartentische stellten, Angestellte, die das Badezimmer zum Büro umfunktioniert hatten. Kurzweilig und aus der Not geboren, kann man das mal machen. Doch auch beim Arbeiten von zuhause oder im Garten gilt es für die Arbeitgeber arbeitsrechtliche Anforderungen sowie Arbeits- und Datenschutz zu beachten. Praktische Hinweise dazu bietet das Online-Seminar Rechtliche Anforderungen an Home-Office und Mobile-Office der IHK Wiesbaden.

Blick in die Zukunft

Für die Belegschaft kann die Tätigkeit in den eigenen vier Wänden bequem sein; lässt sich doch so ein mitunter langer Arbeitsweg einsparen. Auch für die Wirtschaft kann die Heimarbeit von vielen Mitarbeiter Vorteile haben. Möglicherweise können Firmen so langfristig Büroflächen abbhaien; das spart Miete. Aber ohne Regeln geht es nicht! (Home Office ©2020 JamesDeMers auf Pixabay )

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der IHK Wiesbaden finden Sie www.ihk-wiesbaden.de.

 

1 Kommentar

1 Kommentar

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.