Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Familienlesung im Literaturhaus Wiesbaden

Wiesbaden feiert das Lesen und lädt am Welttag des Buches ein. Die Kinderbuchautorin Annika Kee ist ins Literaturhaus Villa Clementine aus den beiden Kinderbüchern „Das wunderbarste Wesen der Welt“ und „Zwei Mädchen im Glück“. Ein Lesefest für groß und klein.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Bei der Familienlesung erfährt man etwas über Tiere, die man gar nicht kennt oder nicht auf dem Schirm hat. Herrlich erfrischend das es nicht um die typischen Tiere wie Kuh, Schwein oder Hund geht.

Famiienlesung: Smilla und Yumi könnten unterschiedlicher nicht sein: Die eine verträumt und in sich gekehrt, die andere selbstbewusst und immer im Mittelpunkt. Das Schicksal führt die beiden zusammen und was dann passiert, hat keiner erwartet. Annika Klee erweckt die Mädchen zum Leben.

Villa Clementine, kurz gefasst

Lesung – Zwei Mädchen im Glück und Das wunderbarste Wesen der Welt
Wann: Samstag, 23. April 2022, 11:00 Uhr
Wo: Villa Clementine, Frankfurter Str. 1, 65183 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Die eine bei sich und verträumt. Die Andere gerne im Licht. Sie redet wie ein Wasserfall. Stille mag sie gar nicht. Doch stimmt das, was wir von den beiden sehen wirklich? Ein Zufall in Katzenform bringt die beiden Mädels zusammen und sie werden tatsächlich Freundinnen. Das Bilderbuch zeigt anschaulich, dass es sich lohnt, hinter die Fassade eines anderen Menschen zu blicken und wirklich hinzusehen. 

Das wunderbarste Wesen der Welt

Das Andere Buch, Das wunderbarste Wesen der Welt, zeigt die faszinierende Welt der Tiere und fragt, welches von allen wohl das Wunderbarste ist? Ponys etwa, die kaum größer werden als ein Lineal? Oder ein Tier mit Augen so groß wie ein Fußball? Tilda und Tom kommen zu einem überraschenden Ergebnis, das wahrscheinlich ganz anders ist, als du denkst…Dabei verbinden sie beeindruckende Fakten über die Tierwelt mit der berührenden Geschichte einer Freundschaft.

Alle Kinder ab sechs Jahren und ihre Familien sind herzlich eingeladen, mitzureden und mitzudichten. Am Schluss erwartet jeden eine kleine Überraschung. Die Lesung und damit das Programm zum Welttag des Buches wird von Kulturdezernent Axel Imholz eröffnet. Der Eintritt ist frei. Die Lesung dauert etwa 60 Minuten..

Zur Person Annika Klee

Annika Klee wurde 1985 in Mainz geboren. In München, Paris und Fukuoka (Japan) studierte sie Komparatistik, Psychologie und Französisch. Sie ist Gründerin die Autorengruppe Prosathek, betreibt einen Literaturblog (www.prosathek.de) und veröffentlicht ihre Kinderbücher und -geschichten in verschiedenen Verlagen. Auf ihren Lesungen in Kitas, Schulen und Büchereien bezieht Klee die Kinder mit viel Einfühlungsvermögen und Humor direkt mit ein, damit ein aufregendes und unvergessliches Erlebnis in Erinnerung bleibt. Klee lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Mainz.

Foto oben ©2019 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Villa Clementine finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.