Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

/* */
Patiententag in Wiesbaden

Der 17. Patiententag 2024 steht vor der Tür

Wenn das gesamte Rathaus im Zeichen von Gesundheit steht, kann es nur der Patiententag sein: Genau so ist es. Am 13. April öffnet das Neue Rathaus am Schossplatz seine Türen für Besucher, die sich zu verschiedenen Gesundheitsthemen informieren möchten.

Volker Watschounek 2 Wochen vor 0

Viele von uns dürfen alt oder sehr alt werden – ein Erfolg des biomedizinischen Fortschrittes. Wollen auch sie dazugehören?

Am kommenden Samstag lockt der 17. Wiesbadener Patiententag Wiesbadens Bürger mit einem großen Informationsangebot rund um das Thema Gesundheit. Mehr als 60 Informationsstände bieten eine Fülle an Wissen zu verschiedenen Gesundheitsthemen, begleitet von spannenden Vorträgen und Mitmachangeboten.

17. Patiententag 2024, kurz gefasst

Wann: Samstag, 13. April 2024, 9:30 bis 16:00 Uhr
Wo: Rathaus, Foyer, Schloßpl. 6, 65183 Wiesbaden
Eintritt: frei

Gesundheit geht uns alle an!, betont Gesundheitsdezernentin Milena Löbcke, Deshalb ist es großartig zu sehen, wie sich lokale Selbsthilfegruppen, Patientenorganisationen und Gesundheitseinrichtungen hier zusammenfinden, um zu informieren, zu beraten und aktiv zu werden.

Programm für jedermann

Besucher erwartet ein breites Spektrum an Aktivitäten: Von Fitnesstests auf dem Schlossplatz über Blutzuckermessungen bis hin zur Überprüfung des Impfschutzes und des Farbsehens. Ein Highlight ist der beliebte Gedächtnistest. Auch die Rettungsdienste sind vor Ort, um Einblicke in ihre Arbeit zu gewähren. Wer weiß, vielleicht gibt es ja wieder die gemeinsame Reanimations-Übung mit Puppe. Ein tolles Bild auf der Rathaustrepe.

Wissensvermittlung und Austausch

In den Vorträgen ab 10:00 Uhr stehen Fachthemen wie Erste Hilfe, Pneumologie, Palliativmedizin und mehr im Fokus. Experten stehen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung, sodass Besucher nicht nur informiert, sondern auch aktiv teilhaben können. Das detaillierte Programm ist im Veranstaltungsflyer zu finden, der großzügig im Stadtgebiet verteilt wurde. Zusätzlich bietet die Homepage www.wiesbaden.de alle wichtigen Informationen.

Eröffnungsfeier

Die Eröffnungsfeier findet am bereits am Freitag, 12. April von 17 bis 19 Uhr im großen Festsaal statt. Festredner ist Prof. Dr. med. Sebastian Schellong mit seinem Vortag Leid und Leidenschaften in der Musik.

Das Gesundheitsamt Wiesbaden und die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin freuen sich auf zahlreiche  Besucher, die gemeinsam einen spannenden und informativen Tag erleben wollen. Für weitere Informationen steht das Gesundheitsamt Wiesbaden unter den angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung.

Programm am Samstag (Auszug)

Erdgeschoss

10:00 bis 11:45 Uhr
Richtig handeln im Notfall | Wiesbaden lernt erste Hilfe
12:30 bis 14:00 Uhr
Neues aus der Pneumologie | Deutsche Atemwegsliga
14:30 bis 16:00 Uhr
Palliativmedizin: Unterstützung für ein lebendiges Leben bis zuletzt

Stadtverordnetensitzungssaal

10:00 bis 12:00 Uhr
Aktuelles aus der Herzmedizin | Deutsche Herzstiftung

12:30 bis 14:00 Uhr
Chronische Bauchschmerzen | Gastro-Liga

14:30 bis 16:00 Uhr
Neues aus der Rheumatologie

Raum 301

Gesundheitsparcours der Stadt Wiesbaden  – informieren Sie sich ganztägig vor Ort

Raum 318

10:00 bis 11:30 Uhr
Tumorerkrankungen des Magen-Darmtraktes

11:45 bis 13:15 Uhr
Brustkrebs und gynäkologische Tumoren

13:45 – 15:15 Uhr
Erkrankungen des Blut- und Lymphsystems

15:30 – 16:00 Uhr
Neues zu Hauttumoren

Patiententag 2019 im Rathaus Wiesbaden

Archivbild Patiententag 2019 im Rathaus Wiesbaden

Bild oben @2019 Volker Watschounek

Das vollständige Programm des Patieentag können Sie sich hier herunterladen.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite zum Patiententag finden Sie unter www.patiententag.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.