Menu

kalender

Juli 2019
S M D M D F S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Familie

Immer wieder beklagen sich Menschen über geburtenschwache Jahrgänge. Häufig wird dabei übersehen, dass es durchaus Familien und sogar welche mit mehr als nur einem und zwei Kindern gibt. Vor allem für sie ist dieser „Tag“ gedacht. Hier gibt es Informationen zum Leben mit der Familie in Wiesbaden: über Kindergärten, Spielplätze, Eltern werden, Erziehung und Kindesgesundheit. Aber auch Tipps und Gewinnspiele für Tickets in der Freizeit.

Natur erleben – Faszination Greifvögel

Normalerweisen hauen Greifvögel ab, wenn man ihnen näher als 50 Meter kommt. Das ist nicht so, wenn Thomas Dollmann mit dabei ist. Am 14. April gibt der erfahrene Tierpfleger in der Reihe „Natur-Erleben“ Einblicke in die Welt der Greif- und Raubvögel.

Fasanerie: „Natur und Handicap?!“

Am 11. April ermöglicht Wiesbadens Tier- und Pflanzenpark Fasanerie Menschen mit Handicap in der Natur begleitet Sinnes- und Selbsterfahrungen über den Kontakt mit Tieren und Fauna zu machen. Ein Erlebnis für jeden, der mit dabei ist.

Bastelstunde in der Fasanerie

Tolle Tiere aus Naturmaterial basteln macht den Kleinen Spaß. Jeder kann gleich loslegen. Aus Blättern, Zapfen, Ästen – Wolle, Papier und Pappe entstehen wunderbare Tiere. Wie Sie das anstellen erfahren Sie am 10. März in der Kreativwerkstatt.

Kinder bewegen, die 13.

Dafür verlassen Wiesbadens Kinder am 16. Februar gerne die Kuschelecke. Beim Mitmach-Aktionstag der Kindertagesstätten in der Wettiner Straße wird vieles geboten – Kinder klettern, turnen, schaukeln und haben Spaß.

Bastelkurse in der Fasanerie Wiesbaden

Das Stofftier oder ein Bild vom besten Freund dienen als Vorlage, warum nicht? Wer mag und kreativ ist, kann seine Klepperhlölzer am 26. Januar selber herstellen. Sie müssen ihr Musikinstrument aber nicht verziehen oder bemalen. Einfach naturbelassen ist es nach Ansicht einiger sowieso schöner.

Eulen-Workshop in der Fasanerie

Am 19. Januar begeben sich junge Forscher im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie auf die Spuren von verschiedenen Eulenarten. Die Nachwuchsforscher untersuchen die Gewölle der Vögel und ziehen Rückschlüsse auf ihre Beutetiere und das Jagdgebiet der Tiere.

Weitere Artikel laden