Menü

kalender

April 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Partner

Partner

Pfingstturnier: Aufbau, Feintuning, es wird bestuhlt. Bild: Ralf Brinkmann

Zahlen, Daten, Fakten – das 81. Internationale Pfingstturnier

Die Gummimatten liegen, der Sand ist aufgetragen. Die jungen Enten am Schlossweiher schauen dem Treiben zum 81. Internationalen Pfingstturnier gelassen zu und lassen sich nicht stören.

Volker Watschounek 7 Jahren vor 0

Das Warten hat ein Ende. Mit einem Etat von 1,9 Mio und Preisgeldern von rund 600 000 Euro öffnet das Pfingstturnier am Freitag die Tore.

Voller Vorfreude wartet ein Teil der Wiesbadener darauf, dass es im Biebricher Schlosspark losgeht. Das Team ist eingespielt. Pünktlich zum 2. Juni wird alles fertig sein. Und damit das auch funktioniert, laufen seit gut vier Wochen im Biebricher Schlosspark die Aufbauarbeiten.

20 Hektar Turniergelände und 10.000 qm Zeltfläche

Wie die Bilder zeigen, ist Vieles geschafft –  sind die mobilen Ställe für rund 400 Pferde vorbereitet, rund 4 Kilometer Stromkabel plus 4 Kilometer Lichterketten, 5 Kilometer Schlauchleitungen und 1,5 Kilometer Abwasserleitungen sowie rund 5 500 Quadartmeter Gummimatten – auf die 550 Tonnen Sand ausgefahren und wieder entfernt werden – zum Schutz des Rasens verlegt.

Jetzt geht es ans Feintunig

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Bilder: Ralf Brinkmann

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.