Das Geschäft mit Musik und Blockbustern ist gar nicht so einfach. Umsonst geht hier in der Regel nichts. Die evangelische Jugendkirche macht es möglich: als Überraschung.

Freitag ist Kinotag. Der Nachlass beim Open Air Kino in Wiesbaden Biebrich beträgt 100 Prozent. Daher darf im Vorfeld auch nicht verraten werden, welcher Film gezeigt wird.

Open-Air-Kino, kurzgefasst

Überraschungsfilm
Wann: Freitag, 28. Juli 20917, 22:00 Uhr
Wo: Ornainier Gedächtniskirche, Wilhelm-Kopp-Straße 9, 65203 Wiesbaden (Karte / Navigation)
Eintritt: frei

Open-Air Kino mitten in Biebrich, gleich vor der Gedächtniskirche. Ja, das geht. Die evangelische Jugendkirche zeigt am 27. Juli und 4. August zwei in den Zeitungen, im Radio und Fernsehen hoch gelobte und ziemlich erfolgreiche Kinoerfolge. Der Ton zum Film kommt dabei direkt ins Ohr, nicht über aufwendige Soundanlagen, sondern über Funkkopfhörer, die am Eingang ausgeteilt werden.

Bratwurst zu Popcorn

Damit es richtig schön chillig wird, stellt das Team der Jugendkirche auf der Wiese vor der Oranier-Gedächtniskirche und vor der 20 Quadratmeter großen Leinwand Liegestühle auf. Passend zur lockeren Atmosphäre gibt es frisches vom Grill und leckere Getränke: Popcorn dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Freigegeben ist das Kino-Erlebnis für Kinder ab 14 Jahren. Der Eintritt ist frei.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken