Menü

kalender

Februar 2024
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Partner

Partner

Erste Vorstellung im Staatstheater Wiesbaden nach Corona-Lockdown. Besucherrückgang ©2020 Jeremias Sand

Staatstheater: Zusätzliche Karten für Theater und Oper

Wenn zum Wochenende die neuen Corona-Regeln der Hessischen Landesregierung greifen, ändern sich auch die Einlassregeln für Staatstheater Wiesbaden. Zum einem fällt die Maskenpflicht weg. Zum anderen stehen alle Plätze zur Verfügung.

Volker Watschounek 2 Jahren vor 0

Krankenstand führt zu Ausfällen im Programm. Corona-Lockerungen zu mehr Besuchern. Das Hessische Staatstheater ist fast zurück in der Normalität.

Schachbrettmuster Ade und Aufatmen im Staatstheater. Das Land hat zum Wochenende die Corona-Beschränkungen weiter gelockert, sodass die Besucher im Hessischen Staatstheater wieder aus dem vollen schöpfen dürfen. Dadurch gibt es für alle Vorstellungen zusätzliche Karten. Die Zuschauer können selbst entscheiden, ob sie mit oder ohne Maske ins Theater kommen.

Vorstellungsausfälle

Leider muss noch einmal aufgrund einer Erkrankung im Ensemble die Gesamtaufführung von Die Küste Utopias: Erster Teil: Aufbruch, Zweiter Teil: Schiffbruch und Dritter Teil: Bergung am Sonntag, 3. April 2022 im Kleinen Haus ausfallen. Somit ist die erste Gesamtaufführung dieser Trilogie am 8. Mai 2022 im Rahmen der Internationalen Maifestspiele. Bereits gekaufte Karten können für die Mai-Vorstellungen eingetauscht oder zurückgegeben werden.
Die Vorstellung von Der Vater am Freitag, 8. April 2022 im Kleinen Haus entfällt ersatzlos. Bereits gekaufte Karten können für die Vorstellungen am 9. oder 24. April eingetauscht oder zurückgegeben werden.

Foto oben ©2020 Wiesbaden lebt

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wartburg / Hessischen Staatstheaters finden Sie unter www.staatstheater-wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.